Vintage Herbsthochzeit 2020

2020 ist schon ein ganz besonderes Jahr und trotzdem haben sich so viele Paare ganz verliebt voller Vertrauen in eine grandiose Zukunft das Ja-Wort gegeben. Ich freue mich sehr, dass ihr als Brautpaar eure Liebe weiter wachsen lasst und euch von nichts aufhalten lasst! So haben es auch diese beiden wundervollen Menschen gemacht. In der Dorfkirche Stople wurden sie mit Begleitung von Gesang und Gitarrenklängen getraut. Die Dorfkirche bietet viel Platz für einen entspannten Sektempfang. Besonders toll ist, dass es in direkter Umgebung tolle Kulissen für eure Erinnerungen als Brautpaar gibt. Wir hatten sehr viel Glück, denn es es war nicht nur schon leicht herbstlich und die Sonne schien - die Braut brachte ihr eigenes Pferd einfach mit zum Fotoshoot und so konnten wir einzigarige Augenblicke, die dazu noch ganz persönlich sind, einfangen. Gefeiert wurde im Gut Lindenhof gleich ums Eck. Ein abgeschlossenes und sehr gepflecktes Gut mit eine toll gestalteten Scheune, viel Natur und einer Menge Platz für eure Ideen und Wünsche. Die Hochzeitsgäste begrüßten das Paar mit einem Flashmob, Sekt, Blütenregen und ganz viel Liebe! Und genauso verlief die gesamte Hochzeit der beiden. Es war ein super entspannter Tag voller kleiner Details die den gesamten Tag zu einem ganz Großen machten. Ein paar Einblicke teilt mein Herbst-Brautpaar hier mit euch! Mehr der dieser tollen Herbsthochzeit in der Scheune gibt es im Magazin!
Wie stellt ihr euch eure Traumhochzeit vor? Lasst uns gemeinsam eure Pläne eurer Hochzeit besprechen und ganz authentisch in lebendigen Erinnerungen umsetzen!


Hochzeitsdatum noch verfügbar?


Kennernlerntermin sichern