Hochzeitsfotos in Berlin

Heute darf ich euch mal wieder ein ganz besonderes Brautpaar vorstellen. Mitte März begleitete ich diese beiden Berliner bei ihrer standesamtlichen Hochzeit. Im Anschluß nahmen wir noch wirklich super lebendige und authentische Hochzeitsfotos in Berlin auf. Und ja, auch wenn ich als Hochzeitsfotografin öfter mal in der City Hochzeiten fotografiere, so kann ich euch sagen – es ist wirklich jedes Mal anders und ich bin immer wieder über die Vielfalt und Individualität meiner Brautpaare begeistert.

Heiraten in Berlin

Wer nicht im Umland heiratet, sondern sich in Berlin das Ja-Wort geben wird und auch hier feiern will – der macht natürlich auch die Hochzeitsfotos in Berlin. Und dabei hat man schon eine kleine Qual der Wahl. Begonnen mit der Locationsuche für die Hochzeitsfeier über den Termin im Standesamt bis hin zur Locationwahl für die Brautpaarfotos. Ihr als Brautpaar habt einige Entscheidungen zu treffen. Dabei solltet ihr auch darauf achten, wie viel Weg zwischen den einzelnen Locations liegt und wie eure Gäste am besten von A nach B kommen! Eure Gäste sollten sich nicht langweilen, also unterhaltet sie mit einer Stadtrundfahrt, Bootsfahrt oder manchmal reicht auch einfach schon mal die offene Bar in der Feierlocation.

Brautstrauß

Hochzeitsfotos in Berlin

Für eure Hochzeitsfotos finde ich es immer am besten, wenn der Ort auch einen Bezug zu euch hat. Vielleicht ist es euer Lieblingsort, ein Ort eurer Kindheit oder ihr habt euch hier das erste Mal so richtig in einander verliebt?! Da Berlin so wahnsinnig groß ist, gibt es in jedem Fall eine Menge unterschiedlicher Locations die super geeignet sind für sehr lebendige und urbane Hochzeitsfotografie. Aber auch Romantiker und naturverliebte Brautpaare können sich in Berlin für ihre Hochzeitsfotos austoben. Hochzeiten in Köpenick begleite ich natürlich besonders gerne. Denn neben einem wunderschönen Standesamt und vielen fußläufigen Feierlocations gibt es hier auch so viele schöne Ecken mit Wald, Wasser und rustikaler Natur. Angelegte Parks und Gärten gibt es natürlich auch.

Wer aber wirklich in die Stadt will und nicht so richtig weiss wohin, der kann in jedem Fall nach Mitte. Für Hochzeitsfotos bietet sich die Museumsinsel, der Gendarmen Markt, Wittenbergplatz, das Brandenburger Tor mit Siegessäule super an. Aber auch das Märkische Ufer, der Fernsehturm oder die Oberbaumbrücke sind immer wieder gern besuchte Kulissen für viele meiner Paare. Aber nicht nur für die Braurpaarfotos. Auch viele Feierlocations tummeln sich gerade hier und wollen für eure Hochzeitsreportage in der Stadt entdeckt werden! Ihr seht: Berlin bietet für Hochzeitsfotos eine Menge! Außerdem findet man überall in Berlin urbane Hausfassaden, Tore, Türen, U-Bahnhöfe und belebte Straßen.

Aber euch sollte bewusst sein, dass ihr in Berlin nie allein seid. Und genau macht es doch aus.. Lasst die Leute an euch vorbei laufen, schauen, euch gratulieren und ihr seid einfach auf euch fokussiert.

Brautpaar bei Hochzeitsfotos in Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin

Tipps für lebendige Hochzeitsfotos

nehmt euch genug Zeit

Es ist euer Hochzeitstag und ihr als Brautpaar solltet den Tag so verbringen, wie ihr ihn euch vorstellt. Das heisst auch, ihr macht den Zeitplan. Eure Gäste, sofern ihr welche einladen wollt, sind alt genug sich mal eine kurze Zeit um sich selbst zu kümmern. Es gibt genug Unterhaltung, Drinks und sicher auch Vorbereitungen von denen ihr nichts wisst. Und ganz ehrlich – Eure Hochzeitsgäste sind froh und stolz später eure Hochzeitsfotos zu sehen und lassen euch gerne mit der Fotografin mal fort. Also lasst euch nicht hetzen. Nichts passiert ehe das Brautpaar auf der Hochzeitsfeier zurück seid! Plant für die Hochzeitsfotos mindestens 30-60 Minuten ein. Das variiert natürlich je nach Umgebung und Wetter. Aber auch nach eurer Lust und Laune an dem Tag. Lieber planen wir vorab mehr Zeit für eure Fotos ein, denn oft gibt es viel zu laufen, ggf. ein Locationwechsel oder ihr könnt einfach nicht mehr aufhören.

authentische Hochzeitsfotos Berlin

seid auf euch fokussiert

Konzentriert euch auf einander und blendet einfach alles andere aus. Natürlich bracht man manchmal ein, zwei Minuten um alles zu vergessen und sich einfach fallen zu lassen. Bisher haben es aber alle geschafft. Und ja.. ich glaube manchmal vergesset ihr auch, dass ich noch irgendwo stehe. Perfekt! Ihr als Paar habt eure eigene Körpersprache und Kommunikation – und genau diese müsst ihr einsetzen um authentische Hochzeitsfotos von euch zu bekommen. Ich gebe euch immer ein paar Anweisungen und Tipps, aber sobald es los geht schreite ich nicht mehr ein und lasse euch einfach so sein, wie ihr zusammen seid! Und, na klar.. für lebendige Hochzeitsfotos wird auch einiges in Bewegung stattfinden!

Kopf ausschalten

Wie so oft klappt doch vieles, wenn man einfach mal macht und weniger denkt. Bei mir ist das zumindest so. Krampfhaft geht gar nichts, alles kommt von selbst. Denkt nicht über eure Mimik nach, über die Hochzeitsfotografin, über euer Kleid oder die Haare. Wind und Wetter in Kombination mit Bewegung lassen alles einfach zauberhaft lebendig werden. Ich mache genug Fotos, wenn also eine Haarsträhne mal vor vor die Augen flattert, dann lasst sie einfach. Wenn das Kleid wunderbar im wind weht sieht es wunderschön aus und bringt Leben in das Foto. Natürlich wird eure Kleidung am Tagesanfang anders aussehen als am Ende. Besonders wenn wir durch Sand, Wald oder Straßen laufen – aber dann ist es so und zeigt doch nur, dass ihr als Braut so einiges erlebt habt und das Hochzeitskleid so richtig genutzt habt!

Hochzeitsfotografin aus Berlin

macht nur das, was zu euch passt und was ihr wollt

In jedem Fall sollten eure Hochzeitsfotos immer euch so nah und ehrlich widerspiegeln, wie es geht! Und genau das ist mein Ziel. Ähnlich wie der restlichen Hochzeitsreportage werde ich viele eurer Hochzeitsfotos aus dem Hintergrund aufnehmen. Ich begleite euch quasi genauso wie den restlichen Tag, nur mit mehr Anweisung und Geplapper. Schlage ich etwas vor, dass euch gar nicht passt, dann sagt es einfach. Habt ihr eine Idee, dann raus damit! Inspiriert euch vorher und sammelt Ideen. Wir schauen welche Ideen von euch als Brautpaar umsetzbar sind und was die jeweilige Location und die Wetterlage hergibt. Bei Kälte würde ich persönlich einfach mal die Pobacken zusammenkneifen, denn es ist eure Chance jetzt und hier diese Fotos zu machen ; ) Und meistens ist euch eh wärmer am Tag der Hochzeit, als ihr es euch vorstellen könnt! Bei mir bestimmt das Brautpaar wer oder was auf die Fotos kommt. Aber auch jede Brautmama hat einen Wunsch offen! und wenn es nur ein normales Foto von sich mit der Braut ist.

Brautpaarfotos in Berlin

Mit diesen beiden war ich hauptsächlich auf der Museumsinsel in Berlin. Vom Standesamt in Lichtenberg fuhren wir für die Brautpaarfotos zur Museumsinsel. Diesem Brautpaar störten die anderen Passanten nicht, sodass ich sie auch (vorerst) im Foto lasse. Ich lasse es gerne euch entscheiden ob die Leute im Hintergrund weg sollen. Gerne spreche ich die Menschen an, aber viele gehen auch gerne für ein paar Minuten aus dem Foto. Sollte doch mal etwas im Hintergrund stören, so kann ich es sicherlich auch später noch für euch retuschieren. Und als Beispiel habe ich auch ein Vorher-Nachher-Foto für euch!
Wir schlenderten durch den schönen Säulengang, am Dom vorbei und landeten am Rosenthaler Platz in der U-Bahn und machten hier noch ein paar Hochzeitsfotos. Einige gibt es nun für euch zu sehen..

Ein herzliches Dankeschön an das wundervolle Brautpaar für diese super Stunden mit euch und das Teilen eurer Momente!

Wenn ihr noch Fragen, Wünsche, Unsicherheiten, Ideen oder einfach Anmerkungen habt, dann schreibt mir doch einfach an post@eineliebelang.de oder benutzt das Kontaktformular.
Mehr über mich erfahrt ihr auf eineliebelang und auch auf Instagram

Brautpaar bei Hochzeitsfotos in Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin
Hochzeitsfotografin aus Berlin
Brautpaar bei Hochzeitsfotos in Berlin
Brautpaar bei Hochzeitsfotos in Berlin
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
Brautstrauß Hochzeit
lebendige Hochzeitsfotos in Berlin
authentische Hochzeitsfotos Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin
authentische Hochzeitsfotos Berlin
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
Eheringe und Brautstrauß
Hochzeitsfotos in Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin

Beitrag geposted am 7. April 2019 in Hochzeitsreportagen, Paarfotografie


Zurück zum Magazin