Eine Hochzeit mit zwei Bräuten

Da ich selber in Berlin Köpenick wohne, liebe ich die Altstadt, das Rathaus und die Umgebung! Denn hier kann man wirklich wundervolle Hochzeitsfotos in den charmantesten Ecken vom Brautpaar festhalten. Diesmal begleitete eine Hochzeit mit zwei Bräuten. Die standesamtliche Trauung war so emotional, voller Liebe und Glück. Die kleine Hochzeitsgesellschaft, welche die Mädels begleitete, war so gerührt und emphatisch – es war traumhaft. Auch die Paarfotos von Braut und Braut waren voller Liebe und Zärtlichkeit. Selbst heute merke ich, wie sich eine kleine freudige Gänsehaut an meinem Körper bildet, wenn ich mir die kleine Hochzeitsreportage ansehe.

Braut und Braut

Als ich die zwei Bräute ein paar Monate vor der Hochzeit kennenlernte, da merkte ich sofort wie innig und harmonisch die beiden sind. Für mich ist es immer super schön die Brautpaare vorab kennenzulernen. Nicht nur um zu schauen, ob wir auch einer Wellenlänge sind. Sondern auch um euch und eure Wünsche mehr zu kennen. Je mehr ich von euch und dem geplanten Tagesablauf weiss, umso besser kann ich mich als Hochzeitsfotografin auf euren Hochzeitstag einstellen. Natürlich bin ich auch neugierig und frage auch gerne nach eurem Stil der Hochzeit. Die Deko, Location und eure Kleidern interessieren mich ebenso wie kleine Details. Diesmal gab es eine Hochzeit mit zwei Bräuten und es war für mich umso spannender wie die beiden ihre Kleider und Blumen auswählten.

Hochzeitsfotos in der Altstadt

Und da kamen Braut und Braut für diesen Tag! Beide wunderschön in ähnlichen Kleidern. Haare und Blumen waren auch perfekt aufeinander abgestimmt und man spürte die Zusammengehörig der beiden. Nach der Trauung im Rathaus Köpenick gab es Gruppenfotos und Paarfotos.
Zusammen mit den zwei Bräuten spazierte ich durch die schönen Gassen der Altstadt. Neben urbanen Fassaden gibt es hier und da auch grüne Ecken. Zum Schluss liefen wir noch die Promenade in Richtung Schloss entlang und hielten stilvolle und zeitlose Fotos der beiden Verliebten fest.

Rathaus Köpenick
Standesamtliche Trauung im Rathaus Köpenick
Hochzeitsreportage Berlin
Hochzeitsgast Berlin Köpenick
Hochzeitsfotograf Berlin
Standesamt Berlin Köpenick
Eine Hochzeit mit zwei Bräuten
Eine Hochzeit mit zwei Bräuten
Ringwechsel im Standesamt
standesamtlichen heiraten im Rathaus Köpenick
Hochzeit zweier Bräute
Hochzeitsreportage Berlin
Hochzeitsreportage Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin Köpenick
Eheringe zweier Bräute
Eine Hochzeit mit zwei Bräuten
Hochzeit mit zwei Bräuten
Hochzeitsstrauß
natürliche Hochzeitsfotos
authentische Hochzeitsfotos in Berlin
Braut und Braut
Eine Braut liebt die andere
authentische Hochzeistfotos
Hochzeit zweier Bräute
Eine Hochzeit mit zwei Bräuten
Braut und Braut
küss die Braut

Herzlichen Dank an euch beide, dass ihr eure intimen und herzlichen Momente der Hochzeit teilt und sich andere Bräute von euch inspirieren lassen können.

Auch andere Brautpaare teilen ihre lebendige Hochzeitsreportage mit euch. Egal ob es eine Schlosshochzeit im großen Stil, eine kleine Feier im gemütlichen und privaten Rahmen wird, oder eine DIY Vintage Scheunenhochzeit – jede Hochzeit ist so individuell und anders, dass es immer wieder Neues auch für mich zu entdecken gibt. Diese findet ihr im Magazin oder auch auf der Webseite. Über das Kontaktformular könnt ihr mir eure Anfrage für eure Traumhochzeit senden. Falls ihr vorher mehr über mich wissen wollt, oder interessiert daran seid, was Brautpaare über mich sagen, dann stöbert doch gerne noch ein bisschen.. ich freue mich sehr auf eure Liebesgeschichte!

Beitrag geposted am 17. November 2019 in Hochzeitsreportagen


Planungs-Tipps für eure Hochzeit

Planungs-Tipps für eure Hochzeit

Wir wollen heiraten

Viele Paare die heiraten wollen fragen sich: Wann ist der beste Zeitpunkt um mit der Hochzeitsplanung zu beginnen? Und vor allem, womit fängt man an? Worauf muss man achten und was will ich eigentlich? Dieser Beitrag mit Planungs-Tipps für eure Hochzeit soll euch ein bisschen bei der Organisation und Ideenfindung helfen. Egal ob Hochzeit im Standesamt stattfinden soll, ihr in der Kirche heiraten wollt oder soll es eine freie Trauung werden?

Brautpaar bei kirchlicher Trauung
authentische Hochzeitsreportage Berlin Brandenburg
Hochzeitsreportage Berlin

Anmeldung beim Standesamt

Je nach Art der Feier, Budget und dem Stil der Hochzeit braucht ihr natürlich eine entsprechend lange oder kurze Planungsphase eurer Hochzeit. Es hängt natürlich auch davon ab, was ihr für ein Typ Mensch seid! Aber allen gemeinsam ist die Anmeldung beim Standesamt, welche ihr ab 6 Monate vor eurem Wunschtermin tätigen könnt. In Berlin muss diese Anmeldung in dem Standesamt eures Bezirks erfolgen. Wollt ihr dann in einem anderen Bezirk heiraten, so müsst ihr erst in eurer zuständigen Standesamt und mit dieser Anmeldung in euer Wunschstandesamt und dort einen Termin vereinbaren. Einige Standesämter machen auch Ausnahmen und reservieren euch euren Termin.

Ganz wichtige Unterlagen für die Anmeldung eurer Eheschließung im Standesamt sind euer Personalausweis und eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6 Monate) vom Standesamt des Geburtsortes.

Achtet beim Standesamt auf die Öffnungszeiten, passen diese in euren Tagesplan oder gibt es eventuell Außenstellen mit anderen Zeiten? Wie viele Gäste sollen mit zur standesamtlichen Trauung und passen alle in den Trau-Saal? Gefällt mir der Trau-Saal optisch und passt er gut zu unserem Konzept der Hochzeit?

Planungs-Tipps für eure Hochzeit
Brautstyling Hochzeit
Planungs-Tipps für eure Hochzeit
Hochzeitsstyling Bräutigam
Hochzeitsstyling Bräutigam
Brautstyling vor der Hochzeit
Vintagehochzeit in Berlin

Planungen und Konzeption eurer Hochzeit

Doch bevor es zum Standesamt geht solltet ihr unbedingt schauen was euer Geldbeutel sagt und vor allem, wie überhaupt eure Traumhochzeit aussehen soll. Wichtig ist, dass sie zu euch passt. Wenn ihr im kleinen Kreis heiraten wollt, dann solltest ihr es unbedingt auch so umsetzen. Es gibt immer viele Menschen, die euch gute Tips und Ideen beisteuern. Hört euch alles an, aber enscheidet euch letztendlich für eurer Bauchgefühl und auf das, was euch wichtig ist. Es kommt automatisch mehr dazu, als ihr wollt ; ) Planungs-Tipps für eure Hochzeit können noch so wunderbar sein, doch sie müssen zu euch passen!

Der Hochzeitsmarkt ist so groß – vom Brautkleid über den Brautstrauß, die Tischdekoration und Gastgeschenke, bis hin zum Hochzeits-DJ oder der Torte und weiteren Kleinigkeiten.
Versucht ein Budget festzulegen und beginnt dann mit der Recherche nach einer Feierlocation, Dienstleistern für die Hochzeit, wie Hochzeitsplaner, der Dekoration oder eurer Hochzeitsmode.

Art der Trauung

Eine der großen Fragen beim Thema Hochzeit ist wohl die Frage: Wie wollen wir uns das Ja-Wort geben? Soll die standesamtliche Trauung nur der bürokratische Akt zu zweit sein oder machen wir sie zu unserer festlichen Zeremonie? Lassen wir uns zusätzlich noch kirchlich oder frei trauen? Es ist natürlich auch eine Frage des Geldbeutels, und der Möglichkeiten, die euch z.B. die Feierlocation bietet.

Hochzeitsdekoration im Spreespeicher
Vintage Scheunenhochzeit Accessoires
Tischdekoration Hochzeit

Gestaltung der Hochzeitsfeier

Nicht jeder kann sich DIE TRAUMHOCHZEIT planen. Davon mal abgesehen, dass die Traumhochzeit doch ein sehr relativer Begriff ist.
An vielen Ecken kann man aber tatsächlich Geld sparen, welches man z.B. woanders wieder investieren kann! Schau in eurem engsten Umfeld einfach mal, welche Talente und Begabungen euch zur Verfügung stehen oder angeboten werden. Ich rede jetzt nicht davon, dass ihr den Sänger oder die Schneiderin in eurem Freundeskreis ohne Bezahlung nutzen sollt. Aber vielleicht gibt es fleißige Helfer zu guten Deals, die euch tatkräftig unterstützen und ein bisschen den Geldbeutel schonen.

Schön finde ich es immer, wenn z.B. die Hochzeitseinladungen und Gastgeschenke selbstgemacht werden. Besonders hier könnt ihr euren persönlichen Stil einbauen. Bei der Dekoration kann man ebenso auf Naturmaterialien wie Hölzer oder Steine zurückgreifen. Es gibt aber auch ein paar Verleihe für Hochzeitsutensilien, wie z.B. wannamarry oder happilyeverafter. Vielleicht habt ihr aber auch in der Familie oder im Freundeskreis tolle Vintage Dekomaterialien, welche ihr euch leihen könnt. Dazu gehört natürlich auch ein toller Oldtimer oder Autoliebhaber der es kaum erwarten kann euch als Braut in seinem Liebling zu chauffieren?!

An welchen Ecken ihr sparen wollt oder müsst ist natürlich ganz eure Entscheidung. Vom Brautkleid bis Dekoration finden sich viele gute Möglichkeiten. Nicht zu empfehlen ist es, am Essen, dem DJ / Sänger oder der Hochzeitsfotografin zu sparen. Denn diese Dienstleister arbeiten als professionelle Hochzeitsbegleiter während dieses einen Tages, der so schnell vorbei geht. Ein Gast sollte Gast bleiben und keine solcher Aufgaben, welche direkt am Hochzeitstag ausgeübt werden, übernehmen. Ein etwas außenstehender Profi geht mit viel Erfahrung, Wissen und Können auf Hochzeit zu.

Hochzeitsdekoration Inspiration
Hochzeitsdekoration
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintage Scheunenhochzeit Accessoires
Vintage Scheunenhochzeit Blumenmädchen

die passende Location für die Hochzeit finden

Immer wieder merke ich, dass Brautpaare schon früh auf der Suche nach der passenden Feierlocation für ihre Hochzeit sind. Und das sollte auch eines der ersten Schritte in eurer Planungsphase sein. Gerade bei Feierlocations im Umland, auf dem Land oder auch in der Innenstadt sollte man schnell sein. Diese sind oft schon bis zu 1,5 Jahre im Voraus ausgebucht.

Dabei können euch folgende Fragen bei der Suche helfen:

  • Ist unser Wunschtermin für die Hochzeit noch frei?
  • Wie viele Hochzeitsgäste erwarten wir?
  • In welchem Stil wollen wir heiraten?
  • Bietet die Location auch einen Außenbereich?
  • Was bietet die Location und welche Freiräume haben wir z.B. bei der Gestaltung für die Hochzeitsdekoration?
  • Wie ist die Anreise und gibt es ggf. Übernachtungsmöglichkeiten?
  • Passt es in unser Budget für die Hochzeit?

Schaut euch eure favorisierten Locations an, macht einen Spaziergang. Wie ist das Essen dort und ist das Personal freundlich? Lasst euch einen Termin für eine Führung oder ein Vorgespräch geben und klärt eure Fragen nach Kosten, Abläufen und weiteren Dienstleistungen wie Musik, Tanzfläche, Kinderanimation oder was es Besonderes bei dieser Location gibt.

Planungs-Tipps für eure Hochzeit
Eheringe zum Thema Planungs-Tipps für eure Hochzeit
Ring Glasbox mit Gravur
Hochzeitsfotograf Berlin

Farbkonzept und Dekoration für die Hochzeit 

Vielleicht habt ihr ja ein Farbkonzept und den Stil eurer Hochzeit bereits gefunden. Das klingt manchmal mehr als es ist. Aber ein kleines Konzept zur Farbe kann sehr hilfreiche bei der restlichen Umsetzung eurer Hochzeitsplanungen sein. Es hilft euch sich besser zu entscheiden ; ) Lasst eure Farben in Einladung, Blumenschmuck, Tischdekoration und Bekleidung einfließen damit ihr ein stimmiges Farbkonzept hat (das sieht auch besonders auf den Fotos wunderschön aus).

Hochzeitstanz am Abend
Hochzeitstorte Anschneiden
authentische Hochzeitsreportage Tanz

Die passende Hochzeitsfotografin

Bei der Suche nach einem Fotografen folgt eurem Bauchgefühl und dem Herzen. Natürlich muss es auch preislich passen, aber zu allererst sollten euch die Fotos seines Portfolios gefallen. Macht einen Kennenlern-Termin aus und lasst eure Fragen beantworten. Wie arbeitet der Fotograf und wie ist sein Stil? Was bietet er an und was erhalten wir am Ende? Hat der Hochzeitsfotograf ein persönliches Interesse an uns?

Vielleicht bietet er ja auch ein Verlobungs-Fotoshoot an, diese Fotos könnt ihr gleich für eure Einladungen benutzen!

Hochzeitsfotos in Berlin
Hochzeitsfotos im Holländischen Viertel Potsdam
Heiraten im Belvedere Potsdam
Vintagehochzeit in Berlin
Hochzeitsreportage in Berlin

Eine besonders aufregende Phase bei der Hochzeitsvorbereitung ist die Auswahl des Brautkleides. Die Auswahl der Blumen und der Dekokoration. Die Gestaltung der Einladungen und Papeterie für die Tische, Schilder und Hinweise. Welche Art Ringe wünscht ihr euch, und vielleicht schmiedet ihr eure Eheringe selber? Wie stellt ihr euch eure Hochzeitstorte vor und werdet ihr Trauzeugen haben? Brauchen wir einen Weddingplaner? Wird es Live-Musik geben? Werdet ihr gleich in die Flitterwochen abdüsen? Auf all diese Fragen werden ihr sicher eine Antwort finden die euren Tag so perfekt macht wie ihr selber seid!

Vintage Hochzeitsfotografie
Brautpaarfotos
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin

Am Ende müsst ihr eure Hochzeit und eure Feier so gestalten, dass sie zu euch passt und ihr euch darin wiederfindet. Ich hoffe, dass euch diese Planungs-Tipps für eure Hochzeit ein bisschen weitergeholfen haben. Es gibt einfach viel zu viel was man machen und umsetzen kann bei einer Hochzeit. Heiraten ist einfach zu umfangreich und viel zu schön! Findet euren Weg und eure Traumhochzeit gestaltet sich ganz von allein <3

Mehr Inspirationen und Planungs-Tipps für eure Hochzeit findet ihr im magazin und auf eineliebelang.de 

Beitrag geposted am 25. September 2019 in In eigener Sache


Hochzeitsfotos mit Babybauch

Im Sommer 2019 durfte ich wirklich sehr viele Paare und den Hochzeitsfotos mit Babybauch fotografisch begleiten. Jedes Mal war es unglaublich schön, fröhlich und locker. Jede schwangere Braut war super fit und gut gelaunt, oft sogar entspannter als die Hochzeitsgäste. Obwohl viele ja immer meinen: diese Frauen mit Babybauch können auch anstrengend sein. Kann ich nicht bestätigen.

lebendige Brautpaarfotos
lebendige Brautpaarfotos
lebendige Brautpaarfotos

Schwanger heiraten

Bei Instagram startete ich vor Kurzen eine Umfrage, ob ihr schwanger heiraten würdet. Das Ergebnis war tatsächlich sehr ausgeglichen, was mich doch ein bisschen überrascht hat. Einige sagen, sie seien als Braut an ihrer eigenen Hochzeit nicht mehr so fit. Oder sie können ihre Party nicht mehr so mitfeiern, wie sie gerne würden. Andere Bräute fühlen sich eher unwohl im neuen Körper. Auch der Gedanke, die Schwangerschaft und die Hochzeit lieber getrennt von einander zu zelebrieren spielte eine Rolle. Wiederum ist es vielen Frauen egal, ob sie mit Babybauch heiraten oder ohne Babybauch. Denn Hochzeitsfotos mit Babybauch können genauso lebendig und authentisch werden, wie Brautpaarfotos ohne Babybauch. Wichtig ist, dass ihr eure Hochzeitsfeier so gestaltet, dass es zu euch passt. Erlebt diesen Tag eurer Hochzeit einfach ganz entspannt und zwanglos zu einem der vielen wunderschönen Tage in eurem Leben.

Diese schwangere Braut hatte übrigens ein wundervolles Hochzeitskleid an. Sie konnte sich frei bewegen und der Stoff wehte super schön im Wind. Der zarte Brautstrauß war passend zum filigranen Blumenkranz im Haar. Wichtig bei den Blumen ist es immer, dass sie nicht nur zum Rest der Hochzeitsdekoration und euren Farben passen. Die Blumen eurer Hochzeit sollten auch zu euch als Person passen. Eine zierliche Braut mit super großen und schweren Blumenbouquet wirkt etwas verloren bei so wuchtigen Sträussen. Außerdem wiegen die Brautblumen oft auch sehr viel. Die Ringe waren in einer Glasbox mit individueller Gravur und rosa Blüten hübsch drapiert und es gab überall schöne Details der liebevoll gestalteten Hochzeit festzuhalten.

lebendige Brautpaarfotos
mit Babybauch heiraten
authentic weddingphotography

lebendige Hochzeitsfotos mit Babybauch

Ihr braucht also keine Befürchtungen haben, dass der Babybauch auf eurer Hochzeit zu sehr in den Vordergrund rückt. Natürlich kann man ihn mit einigen Posen betonen, aber es gibt sehr viele Möglichkeiten auch als schwangeres Brautpaar euch in den Fokus zu rücken. Meist lässt sich sogar alles genauso umsetzen wie bei nicht schwangeren Brautpaaren. Ihr könnt rennen, springen, kuscheln und küssen wie immer und so lange ihr wollt. Ich helfe euch bei Ideen und deren Umsetzung für die Fotos und begleite euch bei den Hochzeitsfotos aus dem Hintergrund. So entstehen eure intimen und persönlichen Brautpaarfotos der Hochzeit. Ob diese eher romantisch oder spektakulär und sportlich werden, das entscheidet ihr.

authentische Hochzeitsfotografie als Reportage

Dieses tolle und entspannte Brautpaar mit Babybauch begleitete ich bei ihrer standesamtlichen Trauung im Krongut Bornstedt in Potsdam. Eine wirklich sehr schöne Location, in welche ich als Hochzeitsfotografin immer wieder gerne bin. Die Umgebung bietet nicht nur einen kleinen Teich, Natur und div. Fassaden. Sondern, wer will kann auch in die nahe gelegene Orangerie, oder in den Schlosspark Sanssoucis. Als Hochzeits-Location bietet das Krongut Bornstedt das Standesamt, eine Wiese für eure freie Trauung und auch Räume zum Feiern an.

Diesmal gab es nach der Trauung und einem Blütenvollen Spalier einen kleinen Sektempfang mit Snacks. Als kleine und traditionelle Spielchen für das Brautpaar gab es das Baumstamm-Sägen und das Durchschneiden des Bettlakens. Ein paar Eindrücke in diesen wundervollen und sonnigen Hochzeitstag der beiden Verliebten gibt es nun für euch zu sehen. Aus Rücksicht auf die Gäste gibt es diesmal hauptsächlich Fotos vom Brautpaar mit Babybauch. Blumenkranz im Haar. Wir hatten bestes Wetter und alle Hochzeitsgäste genossen diesen entspannten Tag zusammen mit dem Brautpaar. Nach ein paar Gruppenfotos und Reportagefotos der Hochzeitfeier gab es natürlich auch die Hochzeitsfotos mit dem Paar. Wir blieben auf dem Gelände und der näheren Umgebung.

Standesamt im Krongut Bornstedt
Blüten für den Spalier nach der Trauung
Trauzimmer im Krongut Bornstedt
Ring Glasbox mit Gravur
Eheringe zur Trauung
Blüten zur Hochzeit
Hochzeitstradition Bettlaken
Hochzeitstradition Bettlaken
Hochzeitstradition Bettlaken
Sektempfang im Krongut Bornstedt
Sektempfang Hochzeit
authentische Hochzeitsfotografie
Snacks beim Sektempfang zur Hochzeit
Snacks beim Sektempfang zur Hochzeit
Snacks beim Sektempfang zur Hochzeit
Brautstrauß Hochzeit
Brautstrauß und Eheringe
Brautstrauß
Schwanger heiraten in Berlin
Schwanger heiraten in Berlin
Trauringe silber
lebendige Hochzeitsfotos
lebendige Hochzeitsfotos mit Tageslicht
Hochzeitsfotos mit Babybauch
authentic weddingphotography
authentische Hochzeitsfotografie aus Berlin
authentische Hochzeitsfotografie aus Berlin
authentic weddingphotography

Ein ganz herzliches Dankeschön an dieses Brautpaar für das Teilen eurer super schönen Hochzeitsmomente!
Wenn ihr auch heiraten wollt, ob ohne oder mit Babybauch, und noch auf der Suche nach Inspirationen für eure Hochzeitsfotos seid, dann schaut euch doch weiter hier im Magazin oder auf eineliebelang um.

Für ein Angebot für eure Hochzeitsreportage oder ein Kennenlern-Termin mit mir, schreibt mich einfach mit Angabe der Eckdaten eurer Hochzeit an. Ich freue mich sehr euch und eure Liebesgeschichte kennenzulernen!

Beitrag geposted am 20. August 2019 in Hochzeitsreportagen, Paarfotografie


Eine Vintage Hochzeit in Berlin


Meine Hochzeitssaison 2019 fing für mich bereits früh an und starte mit einem absoluten Knaller – wie dieser Vintage Hochzeit in Berlin. Jeder feiert seine Hochzeit ja anders, und genau das liebe ich ja so an Hochzeiten und an meinem Beruf als Hochzeitsfotografin.
Bei dieser kleinen intimen Hochzeit mit standesamtlicher Trauung im Rathaus Köpenick und Hochzeitsfeier im Kranhauscafé passte einfach alles. Es war wirklich einfach ein perfekter Tag!

Vintagehochzeit in Berlin

Eine Vintage Hochzeit in Berlin

Diese wunderbare kleine Hochzeit in Berlin Köpenick war wirklich traumhaft. Nicht nur, weil ich Vintage Hochzeiten immer absolut schön finde, sondern mehr, weil dieser Tag so harmonisch, verliebt und voller Gelassenheit, Vertrauen und Glück war. Ganz entspannt gab sich das Brautpaar das Ja-Wort und gestalteten sich ihren Hochzeitstag wirklich nach ihren Wünschen. Themen bei Hochzeiten sind heute nicht mehr selten. Zumindest hat jede Hochzeit ihr eigenes Konzept, so wie diese hier: Vintage.

Passend zu der Vintage Hochzeit war natürlich die Garderobe der beiden. Das Brautkleid, als auch der Anzug vom Bräutigam waren wunderschön. Die Location, das urbane Kranhauscafé war perfekt zum Thema Vintage Hochzeit in Berlin und die Dekoration rundere alles ab. Und als kleines Highlight gab es noch zwei VW Bulli. Somit ließen wir uns mit echtem vintage Feeling mit dem Old Bulli Berlin durch die Stadt chauffieren.

lebendige Hochzeitsfotos in Berlin

Unser erster Stop für die Hochzeitsfotos war zunächst die Promenade an der Altstadt Köpenick. Von hier aus fuhren wir direkt weiter in die Stadt und machten an der Oberbaumbrücke unseren Halt. Mit dem Brautpaar spazierte ich am Wasser entlang und wir genossen die kurze Zeit für die Brautpaarfotos. Zurück am Hochzeits-Bulli gab es erfrischende Getränke und Snacks.
An der Museumsinsel angekommen gab es gleich die ersten Gruppenfotos, Familienfotos und weitere Brautpaarfotos. Das Brandenburger Tor war unser Finale und von aus fuhren wir zurück.

Wenn ihr eure Hochzeitsfotos in der Stadt machen wollt, dann werden sie meist sehr lebendig. Denn wir sind dann quasi mitten im Trubel.. genauso wie Fotos im Wald, der Natur oder einer Scheune, lasse ich euch gerne laufen, rennen, tanzen und euch einfach ihr selbst sein. Schaltet den Kopf aus und genießt die Zweisamkeit! Und genau dann entstehen authentische und lebendige Hochzeitsfotos.

Bei allen Fotos ist es mir am wichtigsten, dass ihr euch wohl fühlt. Macht nur das was ihr wollt. Ich lasse euch gerne auch einfach mal machen. Mit eurer eigenen Körpersprache entwickelt ihr selber ein tolles Zusammenspiel und spontane Ideen, vertraut mir!

Die Hochzeitsreportage

Als Hochzeitsfotografin bin ich mit all meinem Herzblut bei eurer Hochzeit dabei. Ich begleite euch so lang ihr wollt und bei allem was ihr an eurem Hochzeitstag macht (ok, bei fast allem) Vom Getting Ready, dem First Look, über die Trauung, Feier und den Hochzeitstanz bin ich gerne so lange dabei, wie ihr es wollt. Für mich fängt eure Hochzeit bereits beim Kennenlernen an, ob bei einem Treffen oder am Telefon. Denn hier besprechen wir bereits den groben Ablauf eurer Hochzeit, eure Wünsche als Brautpaar und was sonst noch für euch und mich wichtig ist. Durch meine Erfahrungen kann ich euch ein bisschen bei dem Zeitplan helfen und euch passende Dienstleister, wie Hochzeitsplaner, Hair&MakeUp Artisten oder Trauredner empfehlen!

Am Tag der Hochzeit geht es natürlich so richtig los.. und ich liebe es! Hochzeiten fotografiere ich als Reportage, denn meist sind es doch die ungestellten Foto, welche die schönsten sind. Echte Emotionen und eure Persönlichkeit halte ich für euch fotografisch fest. Aber auch eure Gäste, Gruppenfotos, die Hochzeitslocation, eure Hochzeits-Dekoration, das Essen und weitere Details werden von mir fotografiert. Für mich kommt es weniger auf Perfektion an, sondern mehr auf die Momente und die Emotionen in den Fotos.
Bei meiner Arbeit als Fotografin auf eurer Hochzeit bin ich gerne mehr als nur ein Dienstleister. Je mehr ihr mich integriert, desto näher kann ich euch auch kommen. Unaufdringlich und emphatisch begleite ich euch an eurem Hochzeitstag. Ja, und das bis zu dem Zeitpunkt, an dem ich euch die fertige Hochzeitsreportage eures Tages gebe. Und bei jeder Bearbeitung meiner Hochzeiten erlebe auch ich euren Tag so lebendig wieder und es ist jedes Mal ein wahnsinnig tolles Gefühl!

Hochzeitsfotograf Berlin
Brautschuhe
authentische Hochzeitsreportage
Vintagehochzeit in Berlin
Ringwechsel im Standesamt
Standesamt Köpenick
Hochzeitsfotograf Berlin

Werden alle Fotos veröffentlicht?

Nein. Ich veröffentliche grundsätzlich nur nach Absprache mit euch Fotos. Denn die Hochzeitsreportage fotografiere ich für euch. Es sind eure Fotos und ihr entscheidet das damit passiert. Manche Paare geben nur Fotos von sich frei, ohne Hochzeitsgäste oder Reportage.

Ich freue mich natürlich immer wahnsinnig, wenn ich einige eurer wunderschönen Momente zeigen darf. Denn eure Hochzeiten sind meine Referenzen für andere Brautpaare und womit, wenn nicht mir den Fotos, kann ich zeigen was ich kann und bereits erlebt habe.

An dieser Stelle also ein herzlichen Dankeschön an dieses liebe Brautpaar aus Berlin für das Teilen eurer Hochzeitsmomente.

Für alle, die jetzt mehr über meine Arbeit als Hochzeitsfotografin wissen wollen, schauen einfach mal weiter im Magazin oder auf eineliebelang.de herum oder schreibt mich einfach über das Kontaktformular an.

Vintagehochzeit in Berlin
authentische Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintagehochzeit in Berlin
Vintagehochzeit in Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick
Vintagehochzeit in Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick
Hochzeitsfotos an der Oberbaumbrücke
Hochzeitsfotos an der Oberbaumbrücke
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintagehochzeit in Berlin
Vintagehochzeit in Berlin
Hochzeitsfotos an der Oberbaumbrücke
Hochzeitsfotos an der Oberbaumbrücke
Hochzeitsfotos an der Oberbaumbrücke
Hochzeitsfotos an der Oberbaumbrücke
authentische Hochzeitsreportage
Vintagehochzeit in Berlin
authentische Hochzeitsreportage
authentische Hochzeitsreportage
Vintage Hochzeitsfotos Berlin
Vintagehochzeit in Berlin
Vintagehochzeit in Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintage Hochzeitsfotos Berlin
Vintage Hochzeitsfotos Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
authentische Hochzeitsreportage
Brautstrauß
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintage Hochzeitsfotos Berlin
Hochzeitstorte Vintage
Anschneiden der Hochzeitstorte
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
authentische Hochzeitsreportage
authentische Hochzeitsreportage
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
lebendige Hochzeitsfotografie Berlin
Vintagehochzeit in Berlin
authentische Hochzeitsreportage

Beitrag geposted am 19. Mai 2019 in Hochzeitsreportagen


Hochzeit im Ziegeleipark Mildenberg

Hochzeit im Ziegeleipark

Die sonnige Hochzeit im Ziegeleipark Mildenberg ist nun schon ein bisschen her, aber ihr müsst sie unbedingt zu sehen bekommen – zumindest einen kleinen Auszug davon! Denn so oft bekommt man keine Hochzeitsreportage aus dem Ziegeleipark zu sehen. Nördlich von Berlin in Zehdenick liegt der weitläufige Ziegeleipark Mildenberg. Hier kann man nicht nur den Park mit der Herstellung von Ziegeln bestaunen und besuchen, sondern auch Hausboote auf der Havel mieten und gemütlich am Wasser feiern. Hier feierte das junge berliner Brautpaar entsopannt ihre Hochzeit im Alten Hafen direkt an der Havel. Die kirchliche Trauung fand in der Dorfkirche Mildenberg statt.

Wie ich als Hochzeitsfotografin eine Hochzeit erlebe…

Entspannt kam ich also in Zehdenick an und wurde gleich von freudigen Trauzeuginnen in Empfang genommen. Das Getting Ready der Hochzeit war in vollem Gange. Die Braut kleidete sich auf dem Hausboot an, Haare und Makeup waren auch schon so gut wie fertig. Der Bräutigam durfte sich in ein kleineres Boot verkriechen und hatte ebenfalls Hilfe von seinem Trauzeugen. So langsam stieg die Nervosität bei allen. Meist bin ich als Hochzeitsfotografin ein kleiner Ruhepol für die Braut. Die meisten umherschwirrenden Mädels machten samt Bräutigam auf den Weg zur Kirche. Hier warteten bereits alle restlichen Gäste der Hochzeit. Die kleine Dorfkirche war schlicht aber edel mit Blumen verziert. Die kirchliche Trauung war sehr entspannt und locker. Ich durfte einige Fotos während der Trauung machen. Das ist nicht immer so, aber meist stehe ich als Hochzeitsfotografin auf ein oder zwei Positionen in der Kirche. So kann jeder in Ruhe seinen Job machen ohne die kirchliche Trauung zu stören. Es reichen meist auch wenige Fotos für eine authentische Hochzeitsreportage in der Kirche. Nach der Trauung verließen die frisch Verheirateten freudig die Kirche und nahmen ihre Gäste für Glückwünsche in Empfang. Diese Reihenfolge entscheidet manchmal auch der Pfarrer, sprecht am besten mit ihm darüber.

Hochzeitsfotos in Mildenberg

Hupend fuhr die ganze Hochzeitsgesellschaft zur Feierlocation. Hier gab es einen Sektempfang und Snacks. Die ersten Plaudereien über die Trauung, den Ring, die Vorbereitungen der Hochzeit und und und begannen. Nun gab es endlich die traumhafte Torte, welche mit liebevollen Details dekoriert war. Die Initialen des Brautpaares und das Farbschema fand sich hier wieder. Das Farbschema Blau Weiss zog sich durch die Kleidung, Dekoration und das Buffet, sowie der Papeterie. Es gab außerdem Luftballons, welche mit den besten Wünschen in dem Himmel geschickt wurden, es gab kühle Getränke für die Gäste, Sitzplätze am Wasser und in der Sonne und viel Zeit zum Entspannen und Quasseln. Bis zum Abend war die Stimmung sehr ausgelassen und jeder schien den Tag mindestens so sehr zu genießen wie das Brautpaar.

Hochzeitsfotos im Ziegeleipark

Diese Zeit nutze das Brautpaar für die Hochzeitsfotos im Ziegeleipark und so spazierten wir durch den Park um ein paar Momente einzufangen. Viele Brautpaare fragen mich, wie viel Zeit sie für die Paarfotos einplanen sollten. Als Hochzeitsfotografin habe ich natürlich einige Erfahrung, doch so einfach ist das gar nicht mit der Zeit für die Brautpaarfotos. Es kommt in erster Linie darauf an, was ihr euch für die Paarfotos wünscht. Ich empfehle 30 bis 60 Minuten einzuplanen. Für die Hochzeitsfotos im Ziegeleipark hatten wir etwas mehr Zeit, weil es sehr weitläufig war. Ansonsten hilft es, wenn ihr euch folgende Fragen beantwortet.. Lassen wir gerne Fotos von uns machen? Was ist uns wichtig oder haben wir bestimmte Vorstellungen? Wie viel Zeit müssen wir für Wege einplanen?

In jedem Fall wird bei mir, wie auch die gesamte Hochzeit, auch die Paarfotos als kleine Reportage fotografiert. Ungestellte Fotos sind doch immer noch am schönsten. Ich helfe euch natürlich bei Kleinigkeiten, versuche aber euch so machen zu lassen wie ihr beide am besten funktioniert. Mit viel Bewegung und Zweisamkeit entstehen so eure individuellen und authentischen Hochzeitsfotos.

Zurück im alten Hafen…

Als wir zurück kamen wurde das Brautpaar mit einem grandiosen Jubel begrüßt und gleich wieder ins Geschehen eingebunden. Vor dem Abendessen gab es noch anregende Gespräche, ein paar Spiele und schon war es soweit. Die Hochzeitsgäste suchten im Saal ihre Plätze und die ersten Reden wurde gehalten. Nach dem Abendessen und dem Hochzeitstanz des Brautpaar fand diese wundervolle Hochzeit im Ziegeleipark in der späten Nacht etwas Ruhe und ist sicher noch lange bei jedem in Erinnerung.

Hochzeitsreportage im berliner Umland
Stammbuch der Familie Hochzeit
Hochzeitsdekoaration
Brautschuhe
Hochzeit im Ziegeleipark Mildenberg
Hochzeitsfotograf Berlin
Hochzeitsreportage Ankleiden
Hochzeitsreportage im berliner Umland
Hochzeitsfotograf Berlin
kirchliche Trauung Hochzeit
kirchliche Trauung Hochzeit
kirchliche Trauung Hochzeit
Hochzeitsfotograf Berlin
Brautpaar nach kirchlicher Trauung
authentische Hochzeitsfotografie
Gratulation zur Hochzeit
Hochzeitsfotograf Berlin
Brautjungfern
Hochzeitstorte
Hochzeitsfotograf Berlin
Brautpaar in Hochzeitsreportage im berliner Umland
Anschnitt der Hochzeitstorte
Eheringe auf Brautstrauß
Brautpaar bei Hochzeitsfotos im Ziegeleipark Mildenberg
Hochzeit im Ziegeleipark Mildenberg
Brautpaar bei Hochzeitsfotos im Ziegeleipark
Brautpaar nach Hochzeit in Mildenberg
authentische Hochzeitsfotografie Berlin Brandenburg
Brautstrauß
Hochzeitsreportage im berliner Umland
Hochzeitsfotograf Berlin
authentische Hochzeitsfotografie Berlin Brandenburg
Hochzeitsreportage im berliner Umland
natürliche Hochzeitsfotos
natürliche Hochzeitsfotos
Hochzeit im Ziegeleipark Mildenberg
Hochzeitsfotograf Berlin

Herzlichen Dank an das Brautpaar für das Teilen einiger Momente der Hochzeit im Ziegeleipark!

Für mehr Inspirationen für authentische Hochzeitsfotos im berliner Umland oder allegmeinen Infos über eine fotografische Begleitung eurer Hochzeit bekommt ihr auf eineliebelang.de oder hier im Magazin. Auch bei Instagram bekommt ihr einen fixen Eindruck in meinen Stil als Hochzeitsfotografin.

Beitrag geposted am 5. Mai 2019 in Hochzeitsreportagen



Facebook
Pinterest
Instagram