Vintage Hochzeitsfotografie

Vintage Hochzeitsfotografie

Ohhh es war so wundervoll. Diese DIY Hochzeit wurde ganz im Zeichen der 60er Jahre gefeiert. Also fotografierte ich diese Hochzeitsreportage im Stil der Vintage Hochzeitsfotografie. So ein bisschen wurde es mit natürlich durch das Styling des Brautpaares und der Hochzeitsgäste, sowie der DIY Dekoration leicht gemacht.

Hochzeitsfotografie in Potsdam

Bei schönstem Wetter fand diese Vintage Hochzeit in Potsdam im Krongut Bornstedt statt. Während die Braut noch beim Styling war, tapperte der Bräutigam bereits fröhlich umher. Die Dekoration bekam ihren letzten Schliss, Gäste wurden begrüßt und die Anspannung verging. Die freie Trauung mit Hochzeitsplanerin und Traurednerin Svenja war bereit für die Braut. Diese wartete bereits mit Papa um die Ecke um ihren großen Auftritt zu haben.

Hochzeit mit freier Trauung

Freie Trauungen haben immer etwas ganz Besonderes und vor allem viel Persönliches. Und ich liebe es. Ganz besonders wenn sich das Brautpaar bei der Hochzeit dann auch noch persönliche Worte sagt, wird es noch emotionaler und intimer. Der Gänsehautfaktor bei diesen Hochzeiten ist enorm hoch und vor allem kullern hier auch sehr oft Massen an Freudentränen. Ich muss gestehen, bei dieser Hochzeit habe ich so viel vor Freude geweint wie sonst nicht. Es hat mich einfach so mitgerissen. Aber keine Sorge meinen Job als Hochzeitsfotografin konnte ich noch bis zum Ende des Hochzeitstages voller Energie durchhalten! Am Ende ist eine wunderbare und authentische Hochzeitsreportage im Vintage Stil entstanden. Genau diese echten und emotionalen Momente machen die lebendige Hochzeitsfotografie so spannend. Einen Teil dieser Traumhochzeit darf ich euch hier präsentieren.

Hochzeitsfotos im Vintage Stil

Die Brautpaarfotos im Stil der Vintage Hochzeitsfotografie machten wir in aller Ruhe und genügend Zeit. Das Gelände des Krongut Bornstedt ist nicht so sehr weitläufig, aber die beiden waren nicht zu stoppen. Verliebt und voller Glück hielten wir authentische Momente des Brautpaars für immer fest. Lebendige Hochzeitsfotografie heisst für mich nicht nur die Hochzeitsreportage des Tages, sondern auch, dass die Fotos vom Brautpaar ungestellt und echt sind. Bei jeder fotografischen Begleitung der Hochzeit ist es mir wichtig, die Momente so nah und ehrlich festzuhalten wie es nur geht. Dabei gebe ich dem Brautpaar natürlich genug Freiraum ihre eigenen Ideen und Vorstellungen auszuleben, insbesondere bei den Hochzeitsfotos. Lustig, wild und romantisch wurden diese lebendigen Hochzeitsfotos im vintage Stil und ich liebe sie!

DIY Hochzeit Potsdam
Vintage Hochzeitsfotografie
Hochzeitsreportage
DIY Hochzeit Potsdam
Vintage Hochzeitsfotografie
Tischdeko vintage
authentische Hochzeitsreportage
vintage Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintage Hochzeitsfotografie
lebendige Hochzeitsfotografie
DIY Hochzeit Potsdam
Hochzeitsfotograf Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
vintage Hochzeitsfotograf
lebendige Hochzeitsfotografie
lebendige Hochzeitsfotografie
lebendige Hochzeitsfotografie
Vintage Hochzeitsfotografie
vintage Hochzeitsfotograf
lebendige Hochzeitsreportage
lebendige Hochzeitsfotografie
authentische Hochzeitsreportage
Vintage Hochzeitsfotografie
lebendige Hochzeitsreportage
authentische Hochzeitsreportage
authentische Hochzeitsreportage
authentische Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotograf Berlin
Ringwechsel Hochzeit
lebendige Hochzeitsfotos
Vintage Hochzeitsfotografie
vintage Hochzeitsfotograf
lebendige Hochzeitsfotos
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintage Hochzeitsfotografie
authentische Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotograf Berlin
Vintage Hochzeitsfotografie
lebendige Hochzeitsfotografie
Vintage Hochzeitsfotografie
Vintage Hochzeitsfotografie
Superhelden Hochzeit
Eheringe Hochzeit
natürliche Brautpaarfotos
Vintage Hochzeitsfotografie
authentische Hochzeitsreportage
authentische Hochzeitsreportage
natürliche Brautpaarfotos
authentische Hochzeitsreportage
natürliche Brautpaarfotos
vintage Hochzeitsfotograf
lebendige Hochzeitsfotografie
authentische Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotografin Berlin
vintage Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotografie

Ein ganz herzliches Dankeschön an euch, dass ich eure DIY Vintage Hochzeit fotografisch begleiten durfte und euren Hochzeitstag für immer festhalten durfte! Und für alle Brautpaare die sich wundern, wieso ich teilweise so wenig Gäste veröffentliche.. das liegt natürlich am Datenschutz und, weil ich nicht immer Einwilligungen aller Gäste bekomme. Einige Hochzeitsfotografen sind da strenger und sagen, alles oder nichts und teilweise mit Aufpreis. Ich lasse euch selber entscheiden, was und wie viel ihr von eurer Hochzeitsreportage öffentlich teilen wollt. Denn ist erster Linie sind es eure Fotos! Und wenn es nur Brautpaarfotos sind, welche die Welt von sehen darf – so gibt es sicher eine Menge Brautpaare die sich daran erfreuen.

Mehr zum Thema lebendige Hochzeitsfotografie

Mehr Hochzeitsreportagen und Inspirationen für eure Hochzeit gibt es auf eineliebelang.de. Auch bei Instagram bekommt ihr einen fixen Eindruck in meinen Stil als Hochzeitsfotografin. Und ein bisschen näher kennenlernen könnt ihr mich natürlich auch, schaut vorbei oder schreibt mich gleich an!

Beitrag geposted am 27. Januar 2019 in Hochzeitsreportagen


Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick

Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick – ja, ich liebe sie! Nicht nur, weil ich selber in Köpenick wohne. Sondern auch, weil die Altstadt einfach so vielfältig ist und sich für die Hochzeitsfotografie so sehr eignet. Die schönen Fassaden und Gassen, aber auch die Grünflächen, Baume und das Wasser bieten so viel Kulissen für traumhafte Hochzeitsreportage in Berlin. 

Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick – ja, ich liebe sie! Nicht nur, weil ich selber in Köpenick wohne. Sondern auch, weil die Altstadt einfach so vielfältig ist und sich für die Hochzeitsfotografie so sehr eignet. Die schönen Fassaden und Gassen, aber auch die Grünflächen, Baume und das Wasser bieten so viel Kulissen für traumhafte Hochzeitsreportage in Berlin. 

Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick – ja, ich liebe sie! Nicht nur, weil ich selber in Köpenick wohne. Sondern auch, weil die Altstadt einfach so vielfältig ist und sich für die Hochzeitsfotografie so sehr eignet. Die schönen Fassaden und Gassen, aber auch die Grünflächen, Baume und das Wasser bieten so viel Kulissen für traumhafte Hochzeitsreportage in Berlin. 

Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick

Die meisten Brautpaare lassen sich im Rathaus standesamtlich trauen. Es ist ein wirklich sehr schönes Standesamt, weshalb sehr viele in Berlin Köpenick heiraten wollen. Falls ihr also einen Wunschtermin unebdingt für eure Hochzeit haben wollt, müsst ihr hier flott sein!

Wer die standesamtliche Hochzeit schon hinter sich hat feiert seine Hochzeit eventuell auch schon mit einer freien Trauung im Schlosspark Köpenick. Egal auf welche Art ihr beiden euch das Ja-Wort geben wollt. Jede Hochzeitsreportage in Köpenick ist einfach wunderschön und ganz anders. Mit jedem Brautpaar entdecke ich neue schöne Ecken der Altstadt. Abhängig vom Wetter, den Vorlieben und der Wünsche des Brautpaar entstehen so immer wieder neue und individuelle Hochzeitsfotos. 

Umso schöner und passender war auch die sehr legere, dennoch elegante Garderobe des Brautpaares zur Hochzeit. Sommerlich und authentisch individuell zum wohlfühlen. Es sollte eine lockere Hochzeitsfeier sein. Ich bin ja großer Fan von lockeren Hochzeiten, die so gestaltet sind wie es das Brautpaar will. Denn nur so können natürliche Momente  authentisch festgehalten werden.

Heiraten in Köpenick

Nach der standesamtlichen Trauung im Rathaus Köpenick ging es rüber ins Ausflugslokal Mutter Lustig. Ein super gemütliches kleines Lokal direkt am Wasser gelegen. Schlicht und Stilvoll eingerichtet lädt es zum Verweilen ein. Für die kleine Hochzeitsgesellschaft gab es gleich am Ufer eine lange rustikale Tafel in weiss mit einigen dekorativen Akzenten. Nach dem Hochzeitskuchen schlenderten wir zu dritt durch die Altstadt von Köpenick für die Hochzeitsfotos. 

An einigen Lieblingsplätzen machten wir Halt um lebendige Hochzeitsfotos zu fotografieren. Gerne fotografiere ich auch im Laufen. Es entstehen natürliche Bewegungen und die Mimik ist viel lockerer und authentischer. Und genau das ist mein Ziel!

Hochzeitsreportage in Berlin
lebendige Hochzeitsfotos
Hochzeitsfotos in der Altstadt Köpenick
Hochzeitsfotos in der Altstadt Köpenick
Hochzeitsreportage in Berlin
authentische Brautpaarfotos
Hochzeitsfotos in der Altstadt Köpenick
authentische Brautpaarfotos
lebendige Hochzeitsfotos
Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick
Hochzeitsreportage in Berlin
Hochzeitsreportage in Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick
lebendige Hochzeitsreportage
authentische Brautpaarfotos
Hochzeitsreportage in Berlin
lebendige Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotografie am Wasser
Hochzeitsfotografie am Wasser
Hochzeitsreportage in Berlin
Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick
Hochzeitsfotos in Berlin Köpenick
Hochzeitsreportage in Berlin

Ein herzlichen Dank an das tolle Brautpaar für die schönen Stunden die ich bei eurer Hochzeit dabei sein konnte. Danke auch für das Teilen einiger Momente eurer Hochzeitsreportage – ich bin immer noch ganz verliebt in die schönen Erinnerungen.

Mehr Infos und Tipps zur fotografischen Begleitung eurer Hochzeit oder einer Hochzeitsreportage in Berlin gibt es auf eineliebelang.de

Auch bei Instagram bekommt ihr einen fixen Eindruck in meinen Stil als Hochzeitsfotografin.

Beitrag geposted am 16. Dezember 2018 in Paarfotografie


Heiraten im Belvedere Potsdam

Eure Hochzeit im Belvedere Potsdam

Im Sommer 2018 war ich als Hochzeitsfotograf mal wieder auf einer Hochzeit in Potsdam. Die Trauung im Belvedere fand im Maurischen Kabinett statt. Da das Belvedere zum Besitz der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten gehört, kann ich euch aus rechtlichen Gründen hier nur wenige Einblicke in die standesamtliche Trauung geben. Aber ich kann euch sagen, es war wundervoll! Draussen tobte Wind, Regen und Sonne zugleich. Das junge Brautpaar sammelte seine Gäste ein. Es kam nur der engste Kreis zur Hochzeit, so war die Stimmung durchweg sehr entspannt und familiär. Ich als Hochzeitsfotografin werde ich hier meist auch ganz eng mit eingebunden. Aber auch bei großen Hochzeitsgesellschaften gibt es immer Grüppchen die einen sehr nah mit ans Geschehen lassen. Und genau das macht eine gelungene Hochzeitsreportage aus. Wenn der Fotograf nah dabei ist, werden die Hochzeitsfotos auch nah, echt und authentisch.

Heiraten im Belvedere Potsdam

In dieser schönen Location auf dem Pfingstberg kann man sich im Maurischen Kabinett das Ja-Wort geben und sich standesamtlich Trauen lassen. Der Raum ist wundervoll gestaltet und verziert. Überall findet man detailliert bemalten Marmor, welcher verspielt und schlicht zugleich ist. Da viele Paare vom Heiraten im Belvedere Potsdam träumen, solltet ihr euren Termin hier schnell sichern. Die Location ist sehr gepflegt und wird von Personal überwacht. Dadurch kommen nur wenige Besucher hierher, allerdings gibt es auch ein paar Regeln auf dem Gelände.

Der Bräutigam wartete bereits oben mit den Gästen auf die Braut, welche vom Vater den schönen Säulengang geleitet wurde. Die Rede der Standesbeamtin führte das Brautpaar durch die Trauung. Der Kuss, Ringwechsel und erste Freudentränen mit Lachen und Klatschen erfüllten den Raum. Am zauberhaftesten war jedoch der Moment, als auch die Tochter bei der Trauung im Belvedere ihren Ring aufgesteckt bekam. Denn natürlich gehört sie dazu und wurde mit dieser Geste noch fester in den Bund dieser Familie eingeschlossen.

Nach der Trauung… 

Überhäuft von Gratulationen und lächelnden Gesichtern nutzten wir die Freude gleich für ein Gruppenfoto mit der schönen Kulisse des Belvedere im Hintergrund. Ein kompletter Kontrast zu einer Stadthochzeit oder einer Landhochzeit! Und das liebe ich an Hochzeiten so sehr. Jede Hochzeit ist so persönlich gestaltet, dass für mich auch immer wieder alles neu und spannend ist! Auf dem Gelände des Belvedere kann man einen Sektempfang ausrichten lassen und mit seinen Gästen noch einige Zeit verweilen.

authentische Hochzeitsfotos

Der Pfingstberg bietet natürlich tolle Kulissen für traumhafte Hochzeitsfotos. Von lebendig, romantisch bis zum dokumentarischen Stil ist hier alles möglich. Somit hatten wir viel Raum um uns entfalten zu können. Ich lasse Brautpaare gerne ein Stück laufen. Das lockert nicht nur die Beine, sondern auch die Mimik und viele vergessen das Fotografieren. So entsteht eine natürlich Lockerheit und lässt die Fotos authentischer und natürlicher werden. Diese kleine Hochzeitsgesellschaft begleitete ich für drei Stunden, was eine gute Zeitspanne für Hochzeiten im kleinen Rahmen ist. Man bekommt sehr entspannt die Trauung, Gratulation, Sektempfang und das Drumherum als Hochzeitsreportage eingefangen. Aber es ist auch noch genügend Zeit für Gruppenfotos und vor allem auch für Paarfotos in der Umgebung. Wer also nicht den ganzen tag eine fotografische Begleitung bei seiner Hochzeit braucht ist mit drei Stunden rund um die Trauung gut abgedeckt. 

Brautstrauß mit Rosen
Eheringe Hochzeit
lebendige Hochzeitsfotografie von ganzen Tag
dokumentarische Hochzeitsfotografie
standesamtliche Trauung im Belvedere
Brautstrauss
Heiraten im Belvedere Potsdam
Brautstrauß
authentische Hochzeitsfotografie
Hochzeitsfotos im Wald
Heiraten im Belvedere Potsdam
Hochzeitsfotograf Berlin Brandenburg
Hochzeitsfotograf Berlin Brandenburg

Ganz herzlichen Dank an euch für das Teilen eurer kleinen Hochzeitsreportage mit ausgewählten Fotos. 

Wenn ihr jetzt noch mehr Infos und Inspirationen für eure Hochzeitsfotos braucht, schaut einfach bei den Hochzeitsreportagen vorbei oder schreibt mich an! Auf meiner Webseite könnt ihr auch mich als Hochzeitsfotograf ein bisschen näher kennenlernen

Beitrag geposted am 2. Dezember 2018 in Hochzeitsreportagen


romantische Stadthochzeit in Berlin


Immer mehr Paare heiraten in ihrer Heimatstadt, gerade wenn man aus Berlin kommt fällt einem das nicht schwer. Denn die ausgelassene Stimmung der Menschen, die Atmosphäre der Stadt und die zauberhaften Ecken die sie bietet kann man besonders bei einer Stadthochzeit in Berlin für sich gewinnen – wenn man es mag. So hat sich auch dieses wunderbare Pärchen für eine Stadthochzeit in Berlin entschieden. Einen Teil der Tagesbegleitung der Hochzeit gibt es hier für euch!

Stadthochzeit in Berlin

Romantisch heiraten in Berlin – geht das? Na klar! Diese tolle DIY-Hochzeit beweist es. Ihr solltest natürlich kleine Romantiker sein, um eine verzaubert und romantische Stadthochzeit in Berlin zu feiern. Angefangen bei der Dekoration der Hochzeit bis zum Hochzeitskuss und den verliebten Blicken des Brautpaares gab es hier viel Liebe und Glück festzuhalten.  Die Braut persönlich hat sich um die wundervolle Dekoration der Hochzeitsfeier in Berlin, das Farbkonzept und die vielen kleinen liebevollen Details selbst gekümmert. Sozusagen eine echte Berliner Super-Mama, die es geschafft hat neben Haushalt und Kleinkind ihre Traumhochzeit in Berlin zu organisieren. Ich bin wirklich begeistert und immer wieder verliebt in solche tollen DIY-Hochzeiten!

Die freie Trauung

Die freie Trauung der Stadthochzeit in Berlin fand draussen an Spree vor der Location der Hochzeitsfeier statt. Wir hatten Sonnenschein, die Oberbaumbrücke im Hintergrund und viel Vorfreude auf die Hochzeitsfeier. Die gesamte Dekoration war in leichten Pastelltönen gehalten, mit Akzenten aus Rosa und Kupfer. Die Blumendekoration war wunderschön von Ulrike Buchheim Floristik arrangiert. Die freie Trauung mit Trauredner Marco war sehr authentisch und romantisch. Die wirklich sehr persönliche Rede, hätte nicht passender für das Brautpaar sein können. So wurde aus dieser freien Trauung unter freiem Himmel inmitten der Stadt ein einzigartiger großer Moment mit allerlei Emotionen. Begleitet wurde die Trauung von Musik und Gesang. Als Hochzeitsfotografin bin ich immer mit Gänsehaut und Freudentränen dabei. Eure emotionalen Hochzeitsmomente fühle ich mit euch und freue mich wahnsinnig eurer Glück für immer fotografisch festzuhalten.

Hochzeitsfeier in Berlin

Nach der Zeremonie gratulierten die Hochzeitsgäste mit Freudentränen. Konfetti flog durch die Luft und die Gäste bestaunten das glückliche Brautpaar. Das wunderschöne Brautkleid mit einem Hauch von Rosa ist übrigens aus dem Berliner Brautmodenladen Atelier Qaragma. Nach einem ersten Sektempfang und den Gruppenfotos am Wasser machten wir ein paar Brautpaarfotos. Im Anschluss tummelte sich das Brautpaar unter seine Gäste. Es wurde viel gelacht und geschnattert bevor es in den Saal für das Abendessen ging. Es gab tolle Reden vom Brautvater, Bräutigam und von der Braut, welche auch einige Zeilen sang. Einfach traumhaft.

Brautschmuck
Brautkleid Hochzeitsfoto
Stadthochzeit in Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Hochzeitsreportage Berlin
Hochzeitsreportage Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Hochzeitsreportage Berlin
Eheringe Hochzeitfotografie
Ringwechsel freie Trauung
Ringwechsel Hochzeit
Hochzeitsreportage Berlin
Blüten
Hochzeitsfotos in Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
authentische Hochzeitsfotos Berlin
authentische Hochzeitsfotos Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Hochzeitsreportage Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Hochzeitsreportage Berlin
Hochzeitsfeier in Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
Hochzeitsfeier in Berlin
Hochzeitsfeier in Berlin
Gastgeschenk Hochzeit
Hochzeitsdekoration Kupfer
Hochzeitsdekoration Foto
Dekoration Hochzeitsfeier
Hochzeitsfeier in Berlin
Hochzeitsgast
Hochzeitsfotos in Berlin
Hochzeitsfotograf Berlin
Brautstrauss
Hochzeitsfotograf Berlin
authentische Hochzeitsfotos Berlin
Hochzeitsreportage Berlin
authentische Hochzeitsfotografie
Stadthochzeit in Berlin
authentische Hochzeitsfotografie
Hochzeitsfotograf Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Stadthochzeit in Berlin
Hochzeitsfeier in Berlin

Ein ganz großes Dankeschön an euch beide, dass ich mit euch eure schönen Momente der Hochzeit in Berlin teilen darf! Wenn ihr noch eine Fotografin für eure Hochzeit sucht, dann schreibt mir doch einfach mal gleich eure Hochzeitspläne an post@eineliebelang.de

Mehr Inspirationen zum Thema heiraten in Berlin und Hochzeitsreportagen findet ihr auf eineliebelang.de

Auch bei Instagram bekommt ihr einen fixen Eindruck in meinen Stil als Hochzeitsfotografin.

Beitrag geposted am 19. Oktober 2018 in Hochzeitsreportagen


Heiraten an der Ostsee

Heiraten an der Ostsee

Im Sommer durfte als ich ein Berliner Brautpaar fotografisch an ihrer Hochzeit in der Hansestadt Lübeck begleiten. Der Traum „Heiraten an der Ostsee“ wurde somit erfüllt. Gefeiert wurde in Timmendorfer Strand überm Wasser. Und ja, so eine Hochzeitsfotografin aus Berlin freut sich immer wahnsinnig, wenn es auch mal weiter weg geht! Ein paar intime Momente dieser Hochzeitsreportage der Ostseehochzeit darf ich hier heute teilen.

Hochzeitsfotos in der Kirche

Die kirchliche Trauung fand in der schönen und imposanten St. Marienkirche in der Altstadt Lübeck statt. Feierlich gekleidet trudelten die Hochzeitsgäste samt Bräutigam zur Hochzeitszeremonie ein. Die Kirche war schlicht geschmückt und es hing ganz viel Vorfreude in der Luft. Alle warteten auf die Braut. Und da kam sie, den langen Gang der großen Kirche entlang – begleitet vom Vater. Die Freude und des Bräutigams und das Glück seine Liebe gefunden zu haben war kaum zu übersehen und riss alle Anwesenden emotional mit! Es war eine wirklich sehr schöne und vor allem lockere Trauung in der Kirche!

Was gibt es zu beachten, wenn wir in der Kirche eine Hochzeitsfotografin dabei haben wollen? 

Meist ist es kein Problem, wenn ihr für eure kirchliche Hochzeit eine fotografische Begleitung dabei haben wollt. Am besten besprecht ihr dies gleich mit dem Pfarrer. Sagt ihm, dass ihr eine professionelle Fotografin habt. Und, dass es euch wichtig ist, dass diese Momente für euch festgehalten werden. Einige Pfarrer haben keinerlei Probleme. Bei manchen kirchlichen Trauungen kann es sein, dass ich nur bei bestimmten Momenten Fotos machen darf. Generell arbeite ich auch bei Hochzeitsfotos in der Kirche im Reportagestil. Ich stehe also in irgendeiner Ecke und mache aus dem Hintergrund Fotos. Ganz ehrlich, ich möchte selber nicht auffallen. Egal ob bei einer Trauung in der Kirche oder im Standesamt, weder bei einer freien Trauung. Ihr sollt ganz auf die Zeremonie konzentrieren. Ich laufe also wenig umher. Meine Kamera hat einen leisen Modus und ich kann auch ohne Blitz fotografieren. So wird die Hochzeitsreportage auch noch mal authentischer. 

Hochzeitsfotos an der Ostsee

Nach dieser wirklichen lockeren und .. ja ich muss sagen lustigen Trauung wurde das Brautpaar natürlich ordentlich beglückwünscht, geküsst und die liebsten Worte ins Ohr geflüstert. Es gab Limo und Kekse und alle fingen fröhlich an zu plaudern. Genau das war unser Moment. Das Brautpaar und ich verkrümelten uns in die schöne Altstadt für persönliche Hochzeitsfotos. Im Anschluss ging es endlich an den Strand nach Timmendorfer Strand. Wir hatten nicht sehr viel Zeit eingeplant aber wir schafften es noch lebendige und authentische Hochzeitsfotos am Stand zu fotografieren. Die Hochzeitsgesellschaft wartet bereits in der Feierlocation mit Sekt und einem Spalier aus Rosen auf das Brautpaar. Als Hochzeitsfotografin finde ich solche besonderen Gesten immer sehr schön zu fotografieren. Nach dem feierlichen Sektempfang, den Gruppenfotos, und vielen Geschenken folgten sehr persönliche und emotionale Reden. Tränen kullerten aber nicht nur vor Rührung, auch vor Freude. Und so gestaltete sich der restliche Abend. Mit vielen lieben Worten, Gesten und wunderschönen Momenten. 

kirchliche Trauung in Lübeck
Hochzeitsreportage
kirchliche Trauung in Lübeck
Hochzeitsfotografin Lübeck
kirchliche Trauung in Lübeck
Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotografin Lübeck
Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotografie Lübeck
kirchliche Trauung in Lübeck
Hochzeitsfotografie Lübeck
Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotografin Berlin
authentische Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotografie Lübeck
lebendiege Hochzeitsfotografie
Hochzeitsfotografie Lübeck
lebendiege Hochzeitsfotografie
Eheringe
Brautstrauß
Hochzeitsfotografin Ostsee
Hochzeitsfotografin Ostsee
Heiraten an der Ostsee
Heiraten an der Ostsee
Hochzeitsfotos am Strand
Heiraten an der Ostsee
Heiraten an der Ostsee
Hochzeitsreportage
Hochzeitsfotografin Ostsee
Hochzeitsreportage
Hochzeitstanz

Herzlichen Dank an euch für das Teilen eurer Hochzeitsfotos und den tollen Tag beginnend mit der Trauung bis hin zum Hochzeitstanz!

Wenn auch ihr eure Hochzeit außerhalb von Berlin feiert begleite ich euch auch dorthin, denn auch heiraten an der Ostsee, im Wald oder auf einem erklungenem Gipfel kann traumhaft schön sein!

Lernt meine Arbeit als Hochzeitsfotografin doch einfach ein Stück näher kennen! Auch bei Instagram bekommt ihr einen fixen Eindruck in meinen Stil als Hochzeitsfotografin. Hochzeiten nehme ich leidenschaftliche gerne als Reportage auf, denn der Tag soll so authentisch festgehalten werden wie er ist! Meldet euch doch einfach gleich, ich freue mich! 

Beitrag geposted am 18. Oktober 2018 in Hochzeitsreportagen



Facebook
Pinterest
Instagram