Hochzeitsfotos im Urlaubsparadies

Hochzeitsfotos im Urlaubsparadies

Eure Traumhochzeit an eurem Lieblingsort: Im Urlaubsparadies!

Heiraten an eurem Wohnort ist schön, aber noch schöner ist eine Hochzeit an einem ganz besonderen Ort: An eurem persönlichen Lieblingsort im Urlaubsparadies.

Das Fest der Eheschließung soll zauberhaft und unvergesslich werden. Egal, wo eure Hochzeit stattfinden wird, wir als Hochzeitsfotografinnen werden mit euch gemeinsam einen kleinen Fotos-Zeitplan gestalten, euch begleiten und die schönsten Momente für die Ewigkeit festhalten.

Die schönsten Hochzeitsfotos eurer Traumhochzeit im Urlaubsparadies – so werden sie garantiert perfekt!

EineLiebelang Hochzeitfotos

Ihr seid nicht nur ein Liebespaar, ihr seid ein Herzensteam, das einfach wunderbar zusammenpasst und schon die ein oder andere Herausforderung gemeinsam gemeistert habt.

EineLiebeLang Hochzeitsfotos Strandhochzeit Ostsee

Jetzt habt ihr euch dazu entschlossen, euren Zusammenhalt durch eure Hochzeit zu krönen und zu festigen. Doch wo soll eure Heirat überhaupt stattfinden?

Viele unserer Hochzeitspaare haben die romantischsten Momente im gemeinsamen Urlaub erlebt oder haben sich sogar im Urlaub kennengelernt. Einige reisen für ihr Leben gerne und lieben exotische, einzigartige oder aufregende Orte.

Da liegt es nahe, sich das Ja-Wort an eurem besonderen Lieblingsort zu geben.

Ganz egal, ob ihr auf Mallorca heiraten wollt oder euch in der Toskana das Ja-Wort geben werdet. Ihr Eure Traumhochzeit an der Ostsee plant oder ganz aufregend im Erzgebirge eure Liebe feiern werdet – es ist euer Fest!

Habt ihr schon einen festen Hochzeitsort auserkoren? Oder ihr seid euch noch nicht ganz sicher, wo ihr heiraten wollt?

Steigen in euch pure Vorfreude und glücklich-hüpfende Schmetterlinge auf, wenn ihr an ein romantisches, aufregendes oder auch lustiges Hochzeits-Fotoshoot an eurem Lieblingsort denkt?

EineLiebeLang Hochzeitsfotos Strandhochzeit Ostsee

Dann seid ihr bei uns goldrichtig!

EineLiebeLang Hochzeitsfotos Strandhochzeit Ostsee
EineLiebeLang Hochzeitsfotos Strandhochzeit Ostsee
EineLiebeLang Hochzeitsfotos Strandhochzeit Ostsee
EineLiebeLang Hochzeitsfotos Strandhochzeit Ostsee

Sabrina ist eine super nette und liebevolle Fotografin, die uns unseren großen Tag genau so festgehalten hat wie er war! Einfach perfekt! Ihre authentischen und wunderschönen Bilder sagen einfach mehr als tausend Worte. Wir sind sehr glücklich das sie bei uns war. – Anja und Jan

Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, worauf zu achten ist, damit eure Hochzeitsfotos im Urlaubsparadies perfekt werden. Ob am Meer, in den Bergen, in der Toskana oder an der Ostsee: Für welchen europäischen Ort ihr euch entscheiden werdet, ihr erhaltet einzigartige Fotos, die euch als Hochzeitspaar bestmöglich und authentisch darstellen werden.

Denn genau wie die aufregende Zeit der Hochzeitsvorbereitung oder der Blumenauswahl sowie die Überlegungen, wie die Hochzeitseinladungen gestaltet werden sollen, so ist auch die Anfertigung von Hochzeitsbildern ein weiterer Meilenstein in eurem Lebensabschnitt. Ihr könnt die Hochzeitsfotos zum Beispiel auch sehr gut für die Dankeskarten verwenden.

Lasst euch hier ein paar Inspirationen und Ideen geben, wie eure Hochzeit im Urlaubsparadies aussehen könnte.

EineLiebeLang Hochzeitsfotos Strandhochzeit Ostsee

Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos

Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos

Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, hatten wir dieses Jahr die Ehre, zauberschöne Hochzeiten an der Ostsee zu fotografieren. Das Wetter war perfekt und die Umgebung romantisch und die Stimmung ausgelassen.

A & J teilen gerne ihr Glück mit euch und gewähren euch ein paar Eindrücke ihrer Hochzeit am Strand in Ahlbeck.

Wir durften das Brautpaar von morgens bis abends begleiten und es war wundervoll. Wir konnten unfassbar schöne Momente auffangen. Es waren herzliche, lustige und sentimentale Augenblicke, welche allen für immer in Erinnerung bleiben werden.

Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos

Das Paar hatte sich für die Zeremonie eine zauberhafte Outdoor-Location am Strand der Ostsee ausgesucht. Alle Liebsten der Familie und Freunde waren eingeladen. Auf dem Plan standen natürlich auch traditionelle Hochzeitsspiele und das Anschneiden der Torte. Romantische Liebesfotos sowie das Familienfotoshooting waren entspannt und lebendig gestaltet, damit die Fotos ganz authentisch bleiben.

Uns hat es großen Spaß bereitet, alle Momente Stück für Stück einzufangen, denn so wird garantiert keine Erinnerung an den schönsten Tag, nämlich die Hochzeit an der Ostsee, verloren gehen. 

Welche Vorbereitungen sind für die perfekten Fotos eurer Traumhochzeit im Urlaubsparadies wichtig?

  • Besprecht gemeinsam den Fototermin im Voraus und legt euch einen Plan fest, wie die Abläufe sein werden und worauf ihr Wert legt.
  • Wir als Fotografinnen und ihr als Hochzeitspaar sollten uns vor dem Shoot erstmal kennenlernen, wodurch das Eis bricht, ihr lockerer werdet und wir euch später umso besser authentisch fotografieren können.
  • Damit ihr perfekte Fotos bekommt, sind eine hübsche, ordentliche Umgebung sowie saubere Kleidung sehr wichtig.
  • Bereits zu Beginn gibt es von uns einige Fragen, damit wir genau wissen, wer ihr seid, was euch ausmacht und was eure Ziele und Wünsche sind.
  • Überlegt euch im Vorhinein 3 Ideen für die Hochzeit, wie sie aussehen soll.
Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos
Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos

Warum perfekte Hochzeitsfotos für euren Lebensweg so unglaublich wichtig und wertvoll sind

Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos
Ob Verlobung, Hochzeit, die Geburt eines Kindes oder die Adoption eines Haustieres: Dies sind Eindrücke, die euch und eure Familie ausmachen. In guten wie in schlechten Zeiten könnt ihr immer daran zurückdenken und euch erinnern, wie ihr als Paar, Team und Familie zusammenhaltet und aufeinander Acht gebt.

Unser Ziel ist stets, euch als Paar am Tag eurer Hochzeit mit allen Momenten in eurem Urlaubsparadies ganz authentisch und stilvoll in Szene zu setzen.

Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos

Wir hatten schon oft das Vergnügen, wunderbare Hochzeitsfotos anzufertigen und dadurch einmalige Aufnahmen vom Brautpaar zu gewinnen. Das Einfangen dieser besonderen Momente bedeutet für eine engagierte Hochzeitsfotografin, sich leidenschaftlich und empathisch in das Hochzeitspaar einzufühlen und die Natürlichkeit des Paares einzufangen. Familie, Verwandte, Freunde – sie alle werden sich freuen, dass ihr euch im Urlaubsparadies die ewige Treue schwören werdet!

Hochzeit an der Ostsee mit atemberaubenden Fotos
EineLiebelang Hochzeitfotos Ostsee

Das perfekte Konzept für eure Erinnerungen im Urlaubsparadies

Das Konzept für eure Destination Wedding erarbeiten wir im Vorfeld. Ich benötige von euch dafür folgende Angaben:

  • Wer seid ihr?
  • Was macht euch als Paar aus?
  • Wo habt ihr euch kennengelernt?
  • Warum ausgerechnet dieser Ort?
  • Habt ihr witzige/romantische Anekdoten an diesem Ort gesammelt?
  • Was sind eure Vorlieben und Eigenheiten?
  • Wie viel Zeit ist für die Fotos einzuplanen?
  • Welche Kleidung passt zur Umgebung und wie sieht euer Hochzeitsdress aus?
EineLiebelang Hochzeitfotos Ostsee

Dafür sind auch kleine Details, die zunächst unbedeutend erscheinen, für uns und unsere Arbeit sehr wichtig und wertvoll. Ihr werdet später im Ergebnis noch bemerken, warum. Bitte nehmt euch die Zeit, das Konzept so ausführlich wie möglich auszuarbeiten.

Wir möchten mir selbst ein Bild von euch machen, damit wir später beim Fotoshoot am Hochzeitstag alles genau so ablichten kann, um euch so attraktiv wie möglich darzustellen. Es ist zunächst mal wesentlich für uns zu erfragen, was euch besonders wichtig ist.

EineLiebelang Hochzeitfotos Ostsee

Was verbindet euch mit eurem speziellen Lieblingsort in eurem persönlichen Urlaubsparadies und
welche wertvollen Momente habt ihr hier erlebt?

War es vielleicht eine ganz besonders prickelnde, romantische Zeit?

Zusammen habt ihr sicherlich ganz viel Spannendes und Lustiges erlebt?

Habt ihr herzlichen Kontakt zu den Einheimischen hergestellt oder war es die absolute Entspannung, die euch aus dem Hamsterrad des Alltags befreien konnte?

Seid ihr bereits verlobt?

Ringe, Umgebung, Accessoires – Es wird herrlich!

EineLiebelang Hochzeitfotos Ostsee

Natürlich nehmen wir gern auch eure Hochzeitsringe in den Fokus. Der Hochzeitsring ist ein Symbol der zwischenmenschlichen Verbindung und immer währenden Liebe.

Die Umgebung sowie kleine und größere Accessoires sind sehr wichtig.

Sind es die Palmen an der portugiesischen Algarve, unter denen ihr euch fotografieren lassen wollt oder der Pier an der englischen Küste, auf dem ihr euch das erste mal geküsst habt?

EineLiebelang Hochzeitfotos Ostsee

Wenn euch jetzt schon der Kopf raucht und ihr euch nicht sicher seid, beraten wir euch gerne und
geben euch viele hilfreiche Tipps für die Umsetzung, damit ihr am Ende lebendige, emotionale und
individuelle Bilder für euer Album sammeln könnt.

Was wir jetzt für euch tun können

Anna und ich sind seit mehr als 10 Jahren leidenschaftliche und hauptberufliche Fotografinnen für Familien, Feste, Hochzeiten, Babys und allem, was das Herz meiner Kunden begehrt.

Unser Motto lautet: Wir sind erst zufrieden, wenn ihr zufrieden seid und ihr durch unsere Arbeit einen der
bezauberndsten Tage in eurem Leben festhalten und in euer Herz einschließen könnt.

 

Lernt uns doch einfach mal persönlich kennen, wir sind super gespannt auf eure Liebesgeschichte!
Vintage Scheunenhochzeit

Vintage Scheunenhochzeit

Eine echte Vintage Scheunenhochzeit durfte ich als Hochzeitsfotografin im Spätsommer 2019 in Brandenburg fotografisch begleiten. Mein Berliner Brautpaar suchte sich für ihre Feier und das Teilen ihres Eheglücks den Hof und die Scheune von Land & Scheune aus und ich muss sagen, es ist eine wirklich perfekte Location. Aber davon solltet ihr euch persönlich bei einem Besuch überzeugen lassen. Vorab gibt es hier ein paar Einblicke, sowie traumhafte Hochzeitsfotos als Hochzeitsreportage für euch zu sehen!

Eine Vintage Hochzeit in einer Scheune

In einer Scheune heiraten – davon träumen viele Bräute, wenn es nicht das Schloss sein soll! Zumindest meine persönliche Statistik von Hochzeiten zeigt, dass viele Brautpaare auf dem Land heiraten wollen. Wieso?!
Oft ist es die Exklusivität der Hochzeitslocation, d.h. es gibt keine weiteren Gäste auf dem Gelände. Aber auch die Ruhe und das Gefühl von Urlaub spielen eine große Rolle bei der Locationwahl. Denn meist reist das Brautpaar und einige Hochzeitsgäste bereits ein paar Tage vorher an. Gemeinsam werden die Abende verbracht, sich ggf. kennengelernt und einiges vorbereitet.
Manchmal verbindet auch etwas ganz persönliches die Location und das Paar, oder ganz einfach: es hat bei der ersten Besichtigung der Hochzeitslocation gefunkt!
Außerdem bieten viele Scheunen neben viel Natur und Einfachheit auch viel Freiraum zur individuellen Gestaltung eures Hochzeitskonzeptes. Sabrina und Michael entschieden sich für eine Vintage Scheunenhochzeit und es war einfach traumhaft.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Landhochzeit
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Landhochzeit

Die Hochzeitsreportage

Eine Ganztagsreportage eurer Hochzeit beginnt mit dem Getting Ready. Das Styling der Braut und des Bräutigam sind immer sehr lohnenswert festzuhalten. Habt ihr einen First-Look vor der Zeremonie oder haltet ihr die Spannung bis zum Altar?
Nach der Trauung, ob kirchlich, standesamtlich oder frei, geht es meist mit Glückwünschen und dem Sektempfang weiter. Der Tortenanschnitt und die Gruppenfotos sind oftmals das nächste Highlight, auf welches viele Hochzeitsgäste, besonders die Mamas, warten. Danach wird es etwas entspannter. Lasst uns eure Liebe und eurer Glück in Fotos festhalten. Genießt diese kleine Auszeit des Feiertrubels und denkt einfach an euch. Ich bin zwar dabei, aber lasse euch gerne so verliebt, verrückt oder lustig sein, wie er es gerade sein wollt.
Nach dem Abendessen folgt meist der Hochzeitstanz und falls es hier keine weiteren Programmpunkte wie Brautstraußwurf, Feuerwerk oder der Hochzeitstorte um Mitternacht gibt, dann endet die Ganztagsreportage von 8 bis 12 Stunden hier.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Landhochzeit

Die emotionale Trauung

Das junge Brautpaar aus Berlin gab sich standesamtlich das Ja-Wort. Vom Brautvater begleitet schlenderte meine Namensvetterin (es gab vier Sabrinas auf dieser Hochzeit) und Braut, ganz gerührt und stolz zugleich, an allen Hochzeitsgästen entlang. Nun stand sie endlich vor ihrem Zukünftigen Mann. Begleitet wurde die sehr persönliche Trauung von viel Lachen, einigen Tränen und wundervoller Musik von Thomas. Rockig aber emotional ohne kitschig zu werden studiert er eure Lieblings-Songs ein. Begleitet von Gitarrenmusik singt Thomas mit so viel Authentizität und Leidenschaft, dass ich ihn euch als Sänger für eure Hochzeit sehr ans Herz legen kann.
Wenn ihr also die Möglichkeit habt, eure standesamtliche Trauung aufzupeppen, dann gebt wirklich persönliche Fakten und Geschichten von euch preis. Lasst die Zeremonie von Musik oder Gesang begleiten und sucht euch ein schönes Ambiente für diesen doch meist zu bürokratischen Ablauf aus.

Authentische & lebendige Paarfotos

Nach vielen Glückwünschen, einem Spalier mit Blütenblättern und Küssen der Hochzeitsgesellschaft machen sich alle schon mal auf den Weg in die Hochzeitsscheune. Das Brautpaar und ich hatten noch etwas Zeit für Hochzeitsfotos. Auf dem Land findet man ja einiges. Und wenn man eine mutige Braut und einen mutigen Bräutigam hat, dann gibt es eigentlich keine Grenzen für authentische und lebendige Hochzeitsfotos.
Euch als Brautpaar schicke ich gerne über Felder oder Waldwege entlang. Auch gibt es überall schöne Fassaden als Hintergrund für eure Motive. Wir hatten das Glück noch ein bisschen Abendsonne zu erhaschen und konnten in einer weichen Gegenlichtstimmung noch verliebte Paarfotos festhalten.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Landhochzeit
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Landhochzeit

Hochzeitsfeier auf dem Land

Die Hochzeitsgäste erkundeten indessen die Location dieser Vintage Scheunenhochzeit. Neben viel persönlicher Dekoration, Fotos, Snack und gemütlichen Ecken dieses großen Guts gab es auch einige Unterhaltungsmöglichkeiten für die Gäste. Eine Fotobox, Gartenspiele oder das Gästebuch sorgten für viel Freude und Durchmischen der Gäste. Oftmals hocken ja doch alle beieinander, die sich eh schon kennen. Es gab aber auch genug Zeit, um in der Whisky Lounge zu verweilen oder einen romantischen Spaziergang über den Hof zu machen.
Denkt bei einer Scheunenhochzeit daran, dass es wenig Licht und Wärmequellen gibt!

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Landhochzeit

Authentische Hochzeitsfotografie

All dies sind wertvolle Tipps für eure eigene Hochzeit. Egal ob es eine Vintage Scheunenhochzeit, eine Schlosshochzeit oder eine Hochzeit im kleinsten Kreise ist. Eure Gäste sollen ein bisschen ‚was zu tun‘ haben und ihr braucht einen groben Plan für eure Hochzeit. Aber vor allem soll euer Hochzeitstag auch genossen werden. Ihr sollt entspannen, euch überraschen lassen und euch Zeit für euch und eure Liebsten nehmen. Oft kommen an diesem Tag viele Menschen zusammen, die sich so sonst nicht treffen. Ihr richtet für eure Hochzeit alles besonders her und macht euch hübsch. Ihr bestellt leckeres Essen, gute Musik und gönnt euch das ein oder andere Extra zur Hochzeit.
Hochzeitsfotos in Berlin

Hochzeitsfotos in Berlin

Heute darf ich euch mal wieder ein ganz besonderes Brautpaar vorstellen. Mitte März begleitete ich diese beiden Berliner bei ihrer standesamtlichen Hochzeit. Im Anschluss nahmen wir noch wirklich super lebendige und authentische Hochzeitsfotos in Berlin auf. Und ja, auch wenn ich als Hochzeitsfotografin öfter mal in der City Hochzeiten fotografiere, so kann ich euch sagen – es ist wirklich jedes Mal anders und ich bin immer wieder über die Vielfalt und Individualität meiner Brautpaare begeistert.

Heiraten in Berlin

Wer nicht im Umland in einem Schloss oder in einer Scheune heiratet, sondern sich in Berlin das Ja-Wort geben wird und auch hier feiern will – der macht natürlich auch die Hochzeitsfotos in Berlin. Und dabei hat man schon eine kleine Qual der Wahl. Begonnen mit der Locationsuche für die Hochzeitsfeier über den Termin im Standesamt bis hin zur Locationwahl für die Brautpaarfotos. Ihr als Brautpaar habt einige Entscheidungen zu treffen. Dabei solltet ihr auch darauf achten, wie viel Weg zwischen den einzelnen Locations liegt und wie eure Gäste am besten von A nach B kommen! Eure Gäste sollten sich nicht langweilen, also unterhaltet sie mit einer Stadtrundfahrt, Bootsfahrt oder manchmal reicht auch einfach schon mal die offene Bar in der Feierlocation.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 1

Hochzeitsfotos in Berlin

Für eure Hochzeitsfotos finde ich es immer am besten, wenn der Ort auch einen Bezug zu euch hat. Vielleicht ist es euer Lieblingsort, ein Ort eurer Kindheit oder ihr habt euch hier das erste Mal so richtig ineinander verliebt?! Da Berlin so wahnsinnig groß ist, gibt es in jedem Fall eine Menge unterschiedlicher Locations, die super geeignet sind für sehr lebendige und urbane Hochzeitsfotografie. Aber auch Romantiker und naturverliebte Brautpaare können sich in Berlin für ihre Hochzeitsfotos austoben. Hochzeiten in Köpenick begleite ich natürlich besonders gerne. Denn neben einem wunderschönen Standesamt und vielen fußläufigen Feierlocations gibt es hier auch so viele schöne Ecken mit Wald, Wasser und rustikaler Natur. Angelegte Parks und Gärten gibt es natürlich auch.

Wer aber wirklich in die Stadt will und nicht so richtig weiß wohin, der kann in jedem Fall nach Mitte. Für Hochzeitsfotos bietet sich die Museumsinsel, der Gendarmen Markt, Wittenbergplatz, das Brandenburger Tor mit Siegessäule super an. Aber auch das Märkische Ufer, der Fernsehturm oder die Oberbaumbrücke sind immer wieder gern besuchte Kulissen für viele meiner Paare. Aber nicht nur für die Braurpaarfotos. Auch viele Feierlocations tummeln sich gerade hier und wollen für eure Hochzeitsreportage in der Stadt entdeckt werden! Ihr seht: Berlin bietet für Hochzeitsfotos eine Menge! Außerdem findet man überall in Berlin urbane Hausfassaden, Tore, Türen, U-Bahnhöfe und belebte Straßen.

Aber euch sollte bewusst sein, dass ihr in Berlin nie allein seid. Und genau macht es doch aus. Lasst die Leute an euch vorbeilaufen, schauen, euch gratulieren und ihr seid einfach auf euch fokussiert.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 2
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 3

Tipps für lebendige Hochzeitsfotos

nehmt euch genug Zeit

Es ist euer Hochzeitstag und ihr als Brautpaar solltet den Tag so verbringen, wie ihr ihn euch vorstellt. Das heisst auch, ihr macht den Zeitplan. Eure Gäste, sofern ihr welche einladen wollt, sind alt genug sich mal eine kurze Zeit um sich selbst zu kümmern. Es gibt genug Unterhaltung, Drinks und sicher auch Vorbereitungen von denen ihr nichts wisst. Und ganz ehrlich – Eure Hochzeitsgäste sind froh und stolz später eure Hochzeitsfotos zu sehen und lassen euch gerne mit der Fotografin mal fort. Also lasst euch nicht hetzen. Nichts passiert ehe das Brautpaar auf der Hochzeitsfeier zurück seid! Plant für die Hochzeitsfotos mindestens 30-60 Minuten ein. Das variiert natürlich je nach Umgebung und Wetter. Aber auch nach eurer Lust und Laune an dem Tag. Lieber planen wir vorab mehr Zeit für eure Fotos ein, denn oft gibt es viel zu laufen, ggf. ein Locationwechsel oder ihr könnt einfach nicht mehr aufhören.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 4

Seid auf euch fokussiert

Konzentriert euch aufeinander und blendet einfach alles andere aus. Natürlich bracht man manchmal ein, zwei Minuten um alles zu vergessen und sich einfach fallen zu lassen. Bisher haben es aber alle geschafft. Und ja… ich glaube manchmal vergesst ihr auch, dass ich noch irgendwo stehe. Perfekt! Ihr als Paar habt eure eigene Körpersprache und Kommunikation – und genau diese müsst ihr einsetzen, um authentische Hochzeitsfotos von euch zu bekommen. Ich gebe euch immer ein paar Anweisungen und Tipps, aber sobald es losgeht, schreite ich nicht mehr ein und lasse euch einfach so sein, wie ihr zusammen seid! Und, na klar… für lebendige Hochzeitsfotos wird auch einiges in Bewegung stattfinden!

Kopf ausschalten

Wie so oft klappt doch vieles, wenn man einfach mal macht und weniger denkt. Bei mir ist das zumindest so. Krampfhaft geht gar nichts, alles kommt von selbst. Denkt nicht über eure Mimik nach, über die Hochzeitsfotografin, über euer Kleid oder die Haare. Wind und Wetter in Kombination mit Bewegung lassen alles einfach zauberhaft lebendig werden. Ich mache genug Fotos, wenn also eine Haarsträhne mal vor die Augen flattert, dann lasst sie einfach. Wenn das Kleid wunderbar im Wind weht, sieht es wunderschön aus und bringt Leben in das Foto. Natürlich wird eure Kleidung am Tagesanfang anders aussehen als am Ende. Besonders wenn wir durch Sand, Wald oder Straßen laufen – aber dann ist es so und zeigt doch nur, dass ihr als Braut so einiges erlebt habt und das Hochzeitskleid so richtig genutzt habt!

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 5

Macht nur das, was zu euch passt und was ihr wollt

In jedem Fall sollten eure Hochzeitsfotos immer euch so nah und ehrlich widerspiegeln, wie es geht! Und genau das ist mein Ziel. Ähnlich wie der restlichen Hochzeitsreportage werde ich viele eurer Hochzeitsfotos aus dem Hintergrund aufnehmen. Ich begleite euch quasi genauso wie den restlichen Tag, nur mit mehr Anweisung und Geplapper. Schlage ich etwas vor, dass euch gar nicht passt, dann sagt es einfach. Habt ihr eine Idee, dann raus damit! Inspiriert euch vorher und sammelt Ideen. Wir schauen welche Ideen von euch als Brautpaar umsetzbar sind und was die jeweilige Location und die Wetterlage hergibt. Bei Kälte würde ich persönlich einfach mal die Pobacken zusammenkneifen, denn es ist eure Chance jetzt und hier diese Fotos zu machen ; ) Und meistens ist euch eh wärmer am Tag der Hochzeit, als ihr es euch vorstellen könnt! Bei mir bestimmt das Brautpaar wer oder was auf die Fotos kommt. Aber auch jede Brautmama hat einen Wunsch offen! Und wenn es nur ein normales Foto von sich mit der Braut ist.

Brautpaarfotos in Berlin

Mit diesen beiden war ich hauptsächlich auf der Museumsinsel in Berlin. Vom Standesamt in Lichtenberg fuhren wir für die Brautpaarfotos zur Museumsinsel. Diesem Brautpaar störten die anderen Passanten nicht, sodass ich sie auch (vorerst) im Foto lasse. Ich lasse es gerne euch entscheiden, ob die Leute im Hintergrund wegsollen. Gerne spreche ich die Menschen an, aber viele gehen auch gerne für ein paar Minuten aus dem Foto. Sollte doch mal etwas im Hintergrund stören, so kann ich es sicherlich auch später noch für euch retuschieren. Und als Beispiel habe ich auch ein Vorher-Nachher-Foto für euch!
Wir schlenderten durch den schönen Säulengang, am Dom vorbei und landeten am Rosenthaler Platz in der U-Bahn und machten hier noch ein paar Hochzeitsfotos. Einige gibt es nun für euch zu sehen.

Ein herzliches Dankeschön an das wundervolle Brautpaar für diese super Stunden mit euch und das Teilen eurer Momente!

Wenn ihr noch Fragen, Wünsche, Unsicherheiten, Ideen oder einfach Anmerkungen habt, dann schreibt mir doch einfach an post@eineliebelang.de oder benutzt das Kontaktformular.
Mehr über mich erfahrt ihr auf eineliebelang und auch auf Instagram

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 6
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 7
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 8
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 9
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 10
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 11
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 12
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 13
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 14
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 15
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 16
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 17
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 18
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin 19
EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Hochzeitsfotos in Berlin

Traditionen zur Hochzeit

Traditionen zur Hochzeit

1. Was sind eigentlich Traditionen zur Hochzeit?

Muss man traditionell sein, oder hat man automatisch welche? Hier mal die weit verbreitetsten Tradition, die so gut wie auf jeder Hochzeit zu finden sind. Die meisten Traditionen, die bei Hochzeiten angewandt werden, sind bereits ‘normal’ und eigentlich auch nicht wegzudenken. Sie machen kaum Aufwand, sondern schleichen sich einfach so in Planung und in den Tag hinein. Entweder weil man es auf einer anderen Hochzeit erlebt hat, Freunde davon berichten oder oder oder.. Und ganz ehrlich, so eine Traditionen zur Hochzeit passt doch eigentlich auch ganz gut in unsere lockere und lebendige Art heutzutage zu leben und zu lieben.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Traditionen zur Hochzeit 1

2. Ehering

Oh ja doch. Die Ringe sind schon eine Tradition. Der Eherind, und auch der Verlobungsring, macht deutlich: Das ist mein Mann / meine Frau! Voller Stolz wird er getragen und präsentiert. Er macht deutlich wie quasi der Beziehungsstatus ist. Die Form des Rings ist ein Kreis und kein Anfang und auch kein Ende. Oder steht es für es geht ewig weiter? Vielleicht gibt es immer wieder neue Anfänge ohne, dass es ein Ende gibt… was meint ihr? Nicht Jedes Brautpaar hat zur Hochzeit Eheringe. Es gibt auch Paare, da bekommt nur die Frau einen Ring. Einige tragen den Ring auch nicht am Finger. Und hier die Frage aller Fragen: Trägt man den Ring an der linken, oder an der rechten Hand? Links ist näher am Herzen, rechts ist dann doch eher klassisch (zumindest in Deutschland). 

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Traditionen zur Hochzeit 2

3. Brautstrauß

Der Strauß der Braut ist heute nicht mehr wegzudenken und gehört als wichtiges Accessoire der Braut zur Hochzeit. Er ist auch eine Traditionen zur Hochzeit. Früher wurden die Blumen eher im Haar getragen und auch heute kommt dieser Trend zurück. In Kombination sieht der Haarschmuck mit dem Strauß natürlich auch umwerfend aus! Passend zum Brautstrauß bekommt der Bräutigam manchmal auch einen Anstecker. Auch die Tischdeko oder weitere blumige Dekorationen der Hochzeit passen sich dem Brautstrauß an. Zu guter Letzt wird der Brautstrauß als Objekt der Begierde geworfen und Nicht-Verheiratete können ihr Glück versuchen und ihn fangen. Wer ihn gefangen hat, wird wohl die Nächste sein, welche heiratet – sagt man!

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Traditionen zur Hochzeit 3

4. Gemeinsam aus der Kirche / dem Standesamt laufen

Wichtig ist hierbei, wie ihr es macht ; ) In jedem Fall zusammen… vielleicht laufen euch ja Blumenkinder voran. Fröhlich lachend werfen sie kleine Blüten nach der Trauung auf euren Weg. Das Streuen der Blüten bedeutet übrigens Glück und Fruchtbarkeit. Viele Hochzeitsgäste streuen die Blüten ja auch einfach komplett über das Brautpaar, ich denke das bringt auch Glück und Fruchtbarkeit. Aber vor allem sieht es wahnsinnig gut auf den Hochzeitsfotos aus! Lauf ihr als Brautpaar durch einen Spalier, so werdet ihr gemeinsam diesen Weg durch die Zukunft mit allen Hindernissen meistern. 

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Traditionen zur Hochzeit 4

5. Weitere Traditionen…

Es gibt natürlich noch die Hochzeitstorte! Sie ist nicht nur lecker und hat meist einen imposanten Auftritt. Die Hochzeitstorte ist heute oft auch ein kleines Kunstwerk! Beim Anschneiden kommt es darauf an, wessen Hand oben ist – also wer zuhause die Hosen anhat… Nicht zu vergessen ist der Hochzeitstanz, das Strumpfband, Baumstammsägen, ein Laken zerschneiden, Ballons in den Himmel steigen lassen und und und…
Viele haben auch heute noch etwas Altes als Symbol für z.B. Familientraditionen, etwas Geliehenes als Symbol für Glück und Freundschaft und etwas Blaues als Zeichen für die Treue.

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Traditionen zur Hochzeit 5

6. Seltenere Traditionen

Diese Traditionen sind hingegen eher seltener geworden: Der Polterabend, die Hochzeitszeitung, Brautentführung oder das Bezahlen der Brautschuhe mit Centstücken!
Auch ein Schleier ist heutzutage kein Muss mehr, vielmehr kommt es auf die Art der Trauung und auf das Kleid an. Der Schleier ist ein Zeichen der Jungfräulichkeit und wird um Mitternacht abgenommen. Etwas seltener, aber immer mehr im Kommen sind die Brautjungfern. Es sieht nicht nur wunderschön aus, wenn die Freundinnen schöne ähnliche Kleider tragen, sondern soll dies auch böse Geister von der Braut fern halten!

EineLiebeLang Hochzeitsfotograf Berlin Traditionen zur Hochzeit 6

Natürlich gibt es noch viel mehr Traditionen, die teilweise auch sehr regional sind. Alles was passiert muss zu euch passen und ihr müsst euch damit wohlfühlen – Tradition hin oder her! Komm gemeinsam zum Traualtar, oder getrennt. Ein weißes oder ein farbiges Brautkleid? Kirche, Standesamt oder eine freie Trauung mit Redner? Es ist eure Entscheidung und es gibt so viele Möglichkeiten eure Liebe zu feiern.

Inspirationen, sowie Tipps und Tricks findet ihr hier im Magazin oder auf EineLiebelang